1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radix DTR 9000 PVR

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von bloodypeter, 14. Dezember 2004.

  1. bloodypeter

    bloodypeter Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Miteinander,

    nachdem mein preislicher und leistungstechnischer Favorit Hyundai HST 1100 wegen mangelnder Nachlieferung nicht zu bekommen ist und die Preise seit dem Sommer um 20 % angestiegen sind (ein Händler hat mir erzählt, es gäbe angeblich einen Deutschlandweiten Boykott der Händler gegen Hyundai, da die Firma die Preise hoch treiben möchte), suche ich nach einer Alternative. Radix DTR 9000 PVR ist preislich auf derselben Höhe (ca. 150,-EUR ohne Festplatte). Mich interessiert hauptsächlich die PVR-Funktion des Gerätes und das verlustfreie Aufzeichnen von Filmen. Den zweiten Receiver im Gerät benötige ich eigentlich nicht, da meine Wohnung zwangsverkabelt ist und Fernsehen wohl auch später über das Kabel laufen wird.:D

    Also, mein Häuflein von Fragen :confused: :confused: :confused::

    - Gibt es schon User, die einige positive Erfahrungen mit dem Gerät hatten?
    - Sind Abstürze oder Softwarefehler zu finden?
    - Laufen Bild und Ton immer synchron?
    - Zeichnet Radix auch AC3-Ton bei einem Mitschnitt auf?
    - Kann man die Aufnahmen später in irgendeiner Weise von der Festplatte holen (es gibt immer mal Sachen, die man auf DVD verewigen möchte)?

    Einen Thread über das Gerät hatte ich im Forum schon gelesen, die sehr lustige und seeeehr aufschlußreiche Bedienungsanleitung habe ich mir auch zu Gemüte geführt. Anscheinend ist aber Radix relativ neu auf dem Markt - google gab mir nur sehr wenige Infos über das Gerät und die Firma.

    Wäre aber schön, wenn jemand etwas mehr zu berichten hätte!
    :winken:<--- Meldet Euch!
     

Diese Seite empfehlen