1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RADIX DTR 9000 PVR am PC

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Sn0wman, 23. August 2005.

  1. Sn0wman

    Sn0wman Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Guten tag
    ich habe kürzlich den oben gennanten Receicer gekauft. Nun ist die 120 GB platte voll und ich hatte vor ihn an meinen PC anzuschliessen. Da keine anschlüsse verfügbar waren. Habe ich ihn afgeschraubt (das Garantie siegel war schon geborchen) und er enthielt eine ganz normale Matrox Festplatte also fix an meinen IDE port angeschlossen aber Windoofs hat diese nicht erkannt Jetzt ist meine frage warum?? und wie kann ich doich noch meine daen auf den PC übertragen.
    Danke schonmlalfür die mühe
     
  2. onkidonki

    onkidonki Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    34
    AW: RADIX DTR 9000 PVR am PC

    Na, ich glaube eher, du hast anstatt einer Matrox Platte eine Maxtor Platte :)

    Sieh dir die Jumperstellungen an der Platte an, eventuell liegt es daran.
    Nächstes Problem ist das Datenformat.

    Aber: wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
     
  3. Sn0wman

    Sn0wman Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: RADIX DTR 9000 PVR am PC

    Ja du hast natürlcih recht sry war ein wenig in eile ;) Ja die jumper hab ich überprüft.
    Zeigt Windoofs die platte überhaupt an auch wenn der das dateisystem nicht kennt??
    THX für die schnelle antwort
    Snowman
     
  4. MPGJO

    MPGJO Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    2

Diese Seite empfehlen