1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radix DMC 4000 T

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Ecki75, 5. Juni 2007.

  1. Ecki75

    Ecki75 Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Erst mal ein Hallo!
    Ich bin Neu hier :love:
    Ich habe mir den Radix DMC 4000 T (DVB-T logo) gekauft und bin auch super zufrieden! Als ich aber eine DVD eingelegt hatte, erschrak ich doch schon über das Geräusch des Lüfters der dann lief!
    Wenn ich Abends eine DVD bei Zimmerlautstärke schauen möchte, dann stört mich dieser laute Lüfter! Ist das normal? Hat das Problem noch jemand? Oder ist der Lüfter kaputt? Ich hoffe mir kann jemand helfen :confused:

    MfG Ecki75
     
  2. Stefan2456

    Stefan2456 Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Radix DMC 4000 T

    Also ich habe mir vor wenigen Wochen den Radix DMC-4000T gekauft. Der Lüfter ist nicht nur laut, er nervt einfach. Für diese Gerätepreisklasse einfach katastrooooooophal.:mad: Allerdings hatte ich noch andere Probleme- er findet in Berlin 8 Sender nicht- und diverse Softwareprobleme. Media Markt hat das Gerät zu Radix geschickt und jetzt habe ich es zurück. Kein Fehler gefunden, ich sollte mal meine Berliner Hochleistungsantenne überprüfen. Auf die Softwareprobleme und den lauten Lüfter wurde gar nicht eingegangen. Was für ein Service:eek: Was mein Philips DTR 210 mit 50,-- € kann, nämlich 30 Sender in Top Qaulität empfangen, geht mit Radix nicht. Was ich dann bei Testberichte.de zum DMC 4000T gelesen habe, ist auch katastrophal.
    Da werde ich das Gerät wohl zurückgeben. Tschüß Radix...:winken:
     
  3. Micha_K

    Micha_K Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Radix DMC 4000 T

    Hallo @ all,

    ich habe mir auch den RADIX DMC 4000 T gekauft. das war ca. im November 2007. Auch ich habe den Beitrag in TESTBERICHTE.DE von PAPAWII gelesen. Aber ich dachte mir, es handelt sich um ein einzelnes fehlerhaftes Gerät. Ausserdem gab (gibt) es kein anderes Gerät, dass meinen Anforderungen entspricht (Twin DVBT, Festplatte, DVD Recorder in einem Gerät).

    Aber ich muß leider alles negative bestätigen.

    1. Der zweite Tuner hat nach ca. einer Woche nicht mehr funktioniert. Er geht jetzt nur dann wenn ich das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetze. Aber dann auch nur einmal. Also wenn ich PIP nutzen will und danach was aufnehmen, geht die Aufnahme schon wieder nicht.
    Ausserdem muss ich nach jeder Werkseinstellung die Sender neu sortieren (nerv).

    2. Die Elektronische Programmzeitschrift (EPG) nervt tierisch. Wenn ich einen Text zu einem Film aufrufe und ihn lesen möchte, springt ein anderer Text auf den Bildschirm. Dann wieder ein anderer, noch ein anderer und noch ein anderer. Es springen dann noch andere Uhrzeiten hin und her und schießlich kann ich den ursprünglichen Text nicht mehr aufrufen. Dann muss ich TXT anmachen.

    3. Der Lüfter vom DVD Laufwerk. Hmm da kann ich eigentlich nicht drüber meckern, der ist mir nicht negativ aufgefallen.

    4. Seit November 2007 versuche ich mit Radix in Kontakt zu treten. Bis heute habe ich nur eine Telefonnummer erhalten, die es auch im Internet auf der Homepage von RADIX gibt. E-Mails und Papier Briefe werden nicht beantwortet. Mein nächster Schritt wird ein Brief an die Koreanisch Firmenzentrale sein. Mal sehen ob da was passiert.

    5. Updates: Im Internet kann man zu vielen RADIX Receivern Softwareupdates runterladen. Zu dem DMC 4000T ist das Update erst im Februar 2008 erschienen (das Gerät gibt es seit Ende 2006!). Leider wird nicht mit einer Silbe erwähnt was das Update bewirkt. Es steht auch keine Versionsnummer dabei.
    Meine Software auf dem Gerät lautet 2.97.


    Zusammengefasst, kann man sagen das RADIX riesiger Bullshit ist. (Was ich zurücknehme, wenn das Update die Fehler behebt)

    Gruß
    Micha_K
    Berlin

    @ Stefan2456,

    ich empfange in Berlin alle TV Sender und ca. 28 Radio Sender ohne Probleme. Ich benutze allerdings eine strombetriebene Aussenantenne.
     

Diese Seite empfehlen