1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radix 9900 twin: Timer Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von hartwig7, 14. September 2006.

  1. hartwig7

    hartwig7 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Keine Antwort vom Verkäufer, keine von Radix, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Habt Dank im Voraus. Wie schaffe ich es beim 9900 Twin, der an TV (Scart1) und Videorecorder (Scart2) angeschlossen ist, auch bei einer Timeraufnahme ein anderes Programm zu sehen als ich aufnehme? Die Bedienung ist blockiert, die Umschaltung von A nach B tut nicht. Auch in der Anleitung steht es nur so, allerdings schrieb jemand hier im Forum, dass das ein Fehler sei, es ginge wohl. Er schrieb nur leider nicht wie. Weiß das wer?
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

  3. hartwig7

    hartwig7 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Radix 9900 twin: Timer Aufnahme

    Zunächst einmal vielen Dank fuer die Antwort. Nur leider wird mein Problem damit nicht einmal behandelt. Diese Anleitung liegt mir auch vor. Trotzdem blockiert die Fernbedienung des Radix bei einer Timer-Aufnahme, sodass ich nicht auf ein anderes Programm umschalten kann. Der Wechsel zwischen A und B zeigt also keinerlei Wirkung, Programmwechsel bleiben unbeachtet. Das Problem ist also nicht die Aufnahme als solche, die funktioniert einwandfrei. Das Problem besteht darin, dass ich während einer Timer-Aufnahme anscheinend kein anderes Programm sehen kann.
    ..
    Die unten im PDF angegebene Mailadresse antwortet nicht, ans (teure) Telefon geht auch keiner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2006
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Radix 9900 twin: Timer Aufnahme

    Hallo, hartwig7,
    also ich schalte normal mit der Fernbedienung auf einen anderen Kanal des Tuneres A, da der Receiver bei der Programmierung automatisch von Ebene A auf Ebene B überträgt, höchstens zur Kontrolle nach Aufnahnmestart schalte ich auf Tuner B um, danach wieder auf A und auf dem Tuner A kann man so alle anderen Sender sehen.
    Gruß, Grognard
     
  5. hartwig7

    hartwig7 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Radix 9900 twin: Timer Aufnahme

    Tja, und genau das tut meiner nicht.
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Radix 9900 twin: Timer Aufnahme

    Hallo hartwig7,
    ich würde an deiner Stelle den Receiver auf die Firmeneinstellung zurücksetzen, und ein Softwareupdate auf version 1.1.0 machen.
    Gruß, Grognard
     
  7. hartwig7

    hartwig7 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Radix 9900 twin: Timer Aufnahme

    Vielen Dank fuer Deine Antworten. Tatsächlich habe ich auch das bereits gemacht, und es half nicht. Jedoch erreichen mich tröstende Neuigkeiten vom - technischen Kundendienst von Radix, jawoll, den gibt´s noch, auch wenn man mit der kostenpflichtigen Hotline einige Probleme hatte und derer erst nach einigen Tagen auf die Spur kam (nicht weitergeben, hier die Ersatznummern, die man mir schließlich zumailte: 02166/1309617 oder 02166/1309626).

    Und hier kam es dann raus: Bei den neueren Geräten hat man einen "Zusatzservice" installiert, der das in letzter Zeit häufiger aufgetretene versehentliche Aufnehmen des geschauten (statt des aufzunehmenden) Kanals verhindern soll. Solches passiert gern, wenn man die Scart-Belegung nicht ordnungsgemäß durchgefuehrt hat, und zwar immer dann, wenn man den Anschaukanal wechselt. Daher muss man jetzt bei Timer-Aufnahmen erst die "Stop-Taste" der Fernbedienung druecken, damit die Sperre der FB aufgehoben wird. Cool, was? Vor allem, wenn man nirgendwo darauf verweist.

    Ich hoffe, dies wird anderen helfen.

    Muchos Funnos Companeros!
     

Diese Seite empfehlen