1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RADIX 9000 / SONY-VCR Timersteuerung

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von schomuc, 23. Juni 2005.

  1. schomuc

    schomuc Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi,
    ich bin neu im Forum und zudem mit der Technik DVB
    noch nicht ganz vertraut.

    Ich habe den DTR9000 mit einem SONY (smartlink-fähig)
    via Scarts gekoppelt:

    DTR-TV an TV (DAEWOO, hat 2 Scarts)
    DTR-VCR an VCR-DEC/EXT (das müßte dort Line2 sein)
    VCR-Euro-AV an TV (in den 2. Scart)

    Problem:
    Weder die Ontime- noch die Timersteuerung gibt ein
    Startsignal an den VCR aus; der schaltet sich nicht von
    standby auf Aufnahme. Der Radix hat auf Kanal B den
    programmierten Sender und sagt auch, daß er gestartet
    hat.

    Danach habe ich alle Kabel-Steck-Varianten durchprobiert
    und jeweils die REC-Funktion getestet: rührt sich nix.
    Beim SONY ist die Smart-Link-Funktion aktiviert und vorher
    war die Verbindung TV und VCR völlig klaglos.

    Mit Radix habe ich Kontakt aufgenommen und denen
    grafisch meine Verkabelung geschickt mit 2 Varianten.
    Deren Antwort war unbefriedigend. SONY rief mich w/
    meines Call zurück, aber auch hier ist die Frage noch nicht
    geklärt.

    Weiß jemand zufällig eine Lösung ?

    Herzlichen Dank

    schomuc
     
  2. schomuc

    schomuc Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: RADIX 9000 / SONY-VCR Timersteuerung

    Hi,

    lt. Auskunft von RADIX (Samstag) funktioniert die
    Timersteuerung zum SONY-VCR nicht. SMART-LINK
    von SONY scheint sich auch nur mit SONY-Geräten
    zu vertragen(kann ich aber nicht checken, da ich kein
    DVB von SONY habe).

    Die Erkenntnis war RADIX ziemlich peinlich, zumal
    dieses erst durch mein hartnäckiges Bohren rauskam.
    Sie boten mir jedenfalls die Rücknahme an.

    Ich werde mich wohl nach einem anderen Gerät umschaun. Ich habe keine Lust, 2 Geräte zu timern.

    Wenn ich mich nicht verschaut habe, wurde inzwischen
    auch die Kurzbedienungsanleitung auf der Radix-site
    entsprechend geändert.

    Gruss
    schomuc
     

Diese Seite empfehlen