1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radioprogramm empfangen.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mathiasalexande, 28. Februar 2005.

  1. mathiasalexande

    mathiasalexande Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab da ein problem und zwar hab ich mir eine sat-antenne und nen receiver zugelegt, auf astra ausgerichtet und ich kann jetzt auch viele radiosender empfangen, allderdings nicht radioeins. auf der seite von radio eins ist eine frequenz angegeben über die ich den sender empfangen könnte.
    kann ich den sender nicht empfangen, wenn mein receiver ihn nicht auflistet, oder kann ich ihn irgendwie programmieren??
    leider hab ich ziemlich wenig ahnung von der technik, aber ihr hier im forum seit ja profis.
    kann mir vielleicht irgendwer helfen.
    danke.

    mathze
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Radioprogramm empfangen.

    du kannst sicher auch die frequenz manuell eigeben..das können eigentlich alle receiver..
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  4. mathiasalexande

    mathiasalexande Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Radioprogramm empfangen.

    man hat mir gesagt adr receiver würde es nicht mehr geben
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Radioprogramm empfangen.

    Geben tut's das schon noch, aber nicht mehr lange. Wird in nächster Zeit auf DVB-S umgestellt.
    Also entweder noch billig einen ADR kaufen (gebraucht), oder so lange warten.
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Radioprogramm empfangen.

    Stimmt, aus den Katalogen der diversen Hersteller sind sie schon letztes Jahr verschwunden, doch stehen sicher noch jede Menge Geräte bei denen, die einen ADR-Empfänger haben, rum. Bei ebay sind eventuell auch noch welche im Angebot. Doch bleibt abzuwägen, ob sich ein Kauf noch lohnt, denn bis zur Funkausstellung wird die ARD einen weiteren Transponder auf ASTRA aufschalten, in dem die noch nicht über DVB-S empfangbaren Radioprogramme drauf sein werden.
    Gruß, Reinhold
     
  7. mathiasalexande

    mathiasalexande Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Radioprogramm empfangen.

    vielen dank, also frag ich mal bei radio eins nach wie langs noch dauert bis sie dvb-s senden
     
  8. mathiasalexande

    mathiasalexande Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Radioprogramm empfangen.

    über eine tv-karte kann ich nicht zufällig adr empfangen?
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Radioprogramm empfangen.

    Nein

    *text länger mach*
     
  10. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Radioprogramm empfangen.

    Nachfragen bei Radio Eins musst du auch nicht - mit der IFA soll der Regelbetrieb aufgenommen fast aller öffentlich-rechtlichen Radioprogramme (also auch von Radio Eins) via DVB-S aufgenommen werden, ein Beginn des Testbetriebs ist ab jetzt quasi jederzeit möglich. Der Transponder ist angemietet und frei, die "Infrastruktur" innerhalb der ARD-Anstalten nach Frankfurt zur Zusammenstellung des gesamten Bouquets steht spätestens seit der zentralen Abwicklung der ARD (vor einer Woche). Einzig die Komponenten bei den einzelnen Landesrundfunkanstalten sind noch nicht ganz einsatzbereit. Spätestens im Sommer, vielleicht aber doch schon früher, wird es also mit dem Testbetrieb losgehen.
     

Diese Seite empfehlen