1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radioempfang im Restaurant...

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von edoerter, 10. November 2004.

  1. edoerter

    edoerter Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    da ich in meinem Restaurant momentan weder Zugang zu einer Antenne, Kabel oder Satellitenempfänger habe und somit die Qualität des Radios sehr mäßig ist, wollte ich gerne mal nachfragen, welche Möglichkeiten bestehen, den Radioempfang kostengünstig zu verbessern.

    Am einfachsten wäre es wahrscheinlich einen DVB Receiver zu kaufen, aber anscheinend haben die keinen Radioempfang. Oder bin ich da falsch informiert?

    DAB Receiver sind anscheinend relativ teuer (+150 Euro) und empfangen auch nicht viele Radiokanäle...

    Oder sollte ich einfach eine externe und größere Zimmerantenne kaufen? Der Receiver ist allerdings in einer Besenkammer in einem hinteren Teil des Restaurants versteckt :)

    Oder soll ich einfach einen Techniker kommen lassen, der einen Kabelanschluß bzw. einen neuen Antennenanschluss legt??
     
  2. sonius

    sonius Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    33
    AW: Radioempfang im Restaurant...

    Hi, edoerter,

    wenn Du in der Lage bist ein Restaurant zu führen, bin ich sicher, daß es Dir auch gelingen wird eine Sat-Schüssel mit Kabel und Receiver zu installieren.
    Für Deine Bedürfnisse reicht auch eine kleine Schüssel. Da hast Du dann jede Menge Radiosender drauf und die Kosten halten sich da auch sehr in Grenzen..
    Solltest Du als Selbständiger die Kosten für die Installation durch einen Techniker absetzen können, dann lass machen. So ist das auch ok.
    Meine Angaben beziehen sich selbstverständlich auf DVB-S. Bei DVB-T gibt es auf absehbare Zeit kein Radio.
    Sonius
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2004
  3. edoerter

    edoerter Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Radioempfang im Restaurant...

    Ich weiß zwar nicht wo der Zusammenhang zwischen Restaurant führen und Satelittenschüssel installieren besteht, aber trotzdem danke...
     
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Radioempfang im Restaurant...

    Welchen Sender möchtest Du Deinen Gästen denn um die Ohren hauen?
     
  5. sonius

    sonius Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    33
    AW: Radioempfang im Restaurant...

    @edoerter,

    ein Restaurant zu führen ist mit Sicherheit komplizierter als eine für Deine Bedürfnisse geeignete einfache Sat-Anlage zu installieren.
    So und nicht anders war das gemeint.
    Gruß und viel Erfolg,
    sonius
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Radioempfang im Restaurant...

    Zahlst du GEMA?
     
  7. edoerter

    edoerter Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Radioempfang im Restaurant...

    yep, wir zahlen (leider) auch gema.

    sobald das radio mal etwas besser funktioniert, schalten wir eigentlich auf einslive oder wdr2. natürlich wäre es aber besser, ein radiokanal abzuspielen, der ohne Unterbrechung Musik spielt...daher gefällt mir an sich auch der gedanke mit der satelittenschüssel, obwohl der hauseigentümer auf keinen fall eine anbringung einer schüssel erlauben wird :(

    würde eine größere antenne nicht kurzfristig einen besseren empfang ermöglichen?
     
  8. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Radioempfang im Restaurant...

    Waere nicht (wenn es hauptsaechlich um Musik geht) Internetradio oder eine MP3-DVD eine Alternative? Vielleicht hilft es auch, das Radio an einem Ort mit besserem Empfang aufzustellen und eine handelsuebliche Audio/Video Funkuebertragung zu benutzen?
     

Diese Seite empfehlen