1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radioaufnahme exportieren geht nicht mit S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von S2DigiFan, 6. November 2005.

  1. S2DigiFan

    S2DigiFan Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo, brauche eure Hilfe:
    Ich habe mir eine Radio-Favoritenliste gemacht und über SFI-timerprogrammierung eine Radiosendung aufgenommen. Die Aufnahme ist auf der Festplatte, zusammen mit den TV Aufnahmen. Abspielen war ok. Wenn ich aber "Musik verwalten" (MP3 Aufnahmen) anwähle, ist das Verzeichnis leer. Ich dachte, jede Radioaufnahme wird als MP3 file gespeichert. (Ich wollte die Aufnahme auf einen USB Memstick kopieren.)
    Was mache ich falsch bzw. tritt das Problem bei euch auch auf ?
     
  2. VIASATSVERIGE

    VIASATSVERIGE Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    230
    Ort:
    NRW
    AW: Radioaufnahme exportieren geht nicht mit S2

    Hallo ,

    ne ,die wird normal gespeichert , die kanst du dir dann überspielen und als mp3 umwandeln wenn du willst . Das geht aber erst wenn Technisat den USB freigegeben hat , in einem der nächsten updates .
     
  3. S2DigiFan

    S2DigiFan Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Radioaufnahme exportieren geht nicht mit S2

    Danke. Ich habe noch ein bisschen herumgespielt:
    Am PC eine mp3 file auf den Stick kopiert, am S2 angespielt. Dann auf die S2 Festplatte kopiert, geht. Allerdings findet man diese file nicht unter "Aufnahmen", d.h. mp3 files sind wohl keine Aufnahmen, wie du schon angdeutet hast.
    Dann habe ich am S2 die file auf dem Stick gelöscht, geht. Und dann von der Festplatte auf den Stick kopiert, geht auch (mp3 wieder am PC abgespielt). D.h. der Export über USB scheint zu funktionieren.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Radioaufnahme exportieren geht nicht mit S2

    Das lese ich ja hier zum ersten mal. Betrifft das nur Radioaufnahmen, oder auch TV Aufnahmen?
    Oder anders gefragt:

    Könnte ich, bei der aktuellen Version des S2, eine externe USB 2.0 Platte anschliessen, dann eine TV Aufzeichnung auf diese übertragen. Könnte ich weiter, diese externe USB Platte an meinem PC anschliessen, und dort dann die Daten auslesen, und z.B. mit Project X weiter bearbeiten?

    Wenn das funktioniert, dann bestelle ich mir auch einen...

    Gruß
    emtewe
     
  5. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: Radioaufnahme exportieren geht nicht mit S2

    Nein, genau dies geht noch nicht mit Filmen und Radioaufnahmen!!!
    Nur mp3 kann man schon per USB auf den S2 transportieren und wieder zurück.

    Gruss
     
  6. Pit-Bumm

    Pit-Bumm Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    38
    AW: Radioaufnahme exportieren geht nicht mit S2

    Und dies tadellos ! Was mich aber beeindruckt hat, waren die Zugriffszeiten von der eingebauten Festplatte und der externen Festplatte, schätze das es weniger als ne halbe Sekunde war. Die Tracks werden sofort wieder gegeben.
     

Diese Seite empfehlen