1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio/Tuner mit DVB-S

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von fb88, 30. Dezember 2005.

  1. fb88

    fb88 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo,

    gibt es eigentlich eine Stereoanlage/Tuner den man direkt an die Sat-Antenne (ohne Umweg über Receiver) anschließen kann?
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.838
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    Es gab mal solche "Spezialgeräte" für ADR oder DSR. Inzwischen werden die Hörfunkprogramme innerhalb der Multiplexe wie TV-Programme übertragen, so daß du mit jedem handelsüblichen DVB-receiver auch Radio hören kannst. Da die Geräte heutzutage hochintegriert sind und die Stückzahlen für reine Radiohörer sehr gering sein würden, macht es keinen Sinn, die TV-Funktionen wegzulassen.
    Die meisten DVB-receiver haben extra Cinch-Ausgänge für Audio, viele sogar einen Digitalausgang. Also nimm einen normalen DVB-receiver mit einem gescheiten Display, der auch Radiotext darstellen kann - fertig.

    Klaus
     
  3. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    Zur Not gibts ja noch UKW.
     
  4. Dogmatix

    Dogmatix Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Berlin, Europa
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    z.B. Kathrein UFS 702. Alphanumerisches LCD-Anzeige, Digitalausgänge (und Cinch), Disecq usw. Mann muss ihn nur mal zum Programmieren am Monitor vorübergehend anschliessen.

    Pace hatte mal ein Digitalsatellitradioempfänger angekündigt, ist aber nichts geworden.
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    das war aber nicht die frage.
     
  6. schnappdidudeld

    schnappdidudeld Gold Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    Kreis Nordsachsen
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    Kathrein UFS 702 (silber/black) Kann ich nur empfehlen.[​IMG]
    Hat ein 16-stelliges alphanumerisches Display zur Anzeige von Programmnamen, Radiodaten: Programmtitel und Sendezeiten der laufenden und kommenden Sendung.
    Einmal am TV programmiert ist er als idealer Tuner an einer Stereoanlage zu benutzen.
    Hat einen optischen und elektrischen Audioausgang für Dolby-Digital (AC3).
     
  7. nichtwichtig

    nichtwichtig Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    Also da gibt es ja noch den Topfield PVR5500 der soll ja auch ein Alphanummerisches Display haben.
    Wie ist der denn?
     
  8. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.343
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    Dieser Beitrag ist zwar ein klein wenig off topic, jedoch stellt sich mir gerade nach Aufschaltung des ARD Hörfunktransponders und der somit gestiegenen Beliebtheit von Radio über Satellit immer wieder die Frage, warum viele Kunden immer noch Geräte ohne alphanumerisches Display kaufen.
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    unkenntniss. vielleicht auch nicht das nötige kleingeld. falsche beratung.
    PS ich habe auch 2 technisat receiver ohne alphanumerisches display im einsatz. ich werde diese geräte nicht wegwerfen. da ist halt eine kleine ausgedruckte liste da mit den positionen der programme. das halte ich ( für mich ) jedenfall für ok. allerdings würde ich zu keinem gerät raten, wo überhaupt keine display vorhanden ist.
     
  10. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Radio/Tuner mit DVB-S

    Das wäre jetzt auch meine Empfehlung. Halt darauf achten, daß man den Sat-Receiver für diese Zwecke sehr gut über das Display bedienen kann, viele Sat-Receiver sind zu stark darauf ausgerichtet, daß sie über das On-Screen-Display bedient werden.
     

Diese Seite empfehlen