1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio Mix Megapol, 0.8° W

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Zentrifuge, 12. April 2013.

  1. Zentrifuge

    Zentrifuge Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2001
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    laut LyngSat und FlySat zu empfangen ü/0,8°W, 11.341V / 24500 / 7/8.

    Der Radiosender wird bei mir mit einem Suchlauf (dbox1, SW DVB2000) nicht automatisch eingelesen und manuelle Eingabe APid bringt auch nichts.

    Woran liegt es?
     
  2. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Radio Mix Megapol, 0.8° W

    Da ist bei mir auch manuell nichts zu machen, wurde aber auch noch nie per Blindscan bei mir eingelesen.
    Dieser Sender ist übrigens bei kingofsat nicht gelistet.
     
  3. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Radio Mix Megapol, 0.8° W

    versuchts mal auf 10.715 h 24.500 fec 7/8...dort hatte ich ihn zuletzt gehört...
    wird aber wie gesagt nicht automatisch eingelesen und muß manuell hinzugefügt werden...

     

Diese Seite empfehlen