1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio in CD-Qualli. und D.Digital! Aber wann?

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Captain Dan, 6. Juni 2004.

  1. Captain Dan

    Captain Dan Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Radio in CD-Qualität und Dolby Digital!

    Das ist es was ich will. Und mal ehrlich: In Zeiten wo man sogar mit dem Handy MP3´s runterladen kann,
    sollte das technisch ja wohl kein Problem sein!
    Also: Wo ist das Problem?
    DVB-T ist doch super geeignet dafür.
    Mit der "Suche" hab ich recharchiert, das dies aus politischen Gründen nicht möglich sei! Versteh ich nicht!
    Braucht das in anderen Ländern auch so lange für eine Einführung? Oder sind wir mal wieder das Schlußlicht?
    Ich kann diese miese Radioqualität einfach nicht mehr hören. Vor allem, weil ich in meinem Auto einen PC mit Dolby Digital 5.1 Soundkarte und einem High-End Soundsystem habe. Da merkt man erstmal, wie mies die Radioqualität ist!
    Weiß denn jemand, wann mit Abhilfe zu rechnen ist? Oder, welche Partei ich demnächst Wählen soll?:D
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Wahrscheinlich nie :(

    Es gab ja mal eine Radio-Norm mit wirklich guter Tonqualität (DSR). Und was geschah damit? Es wurde abgeschaltet, damit man mehr Kanäle auf einem Transponder reinbekommt mit qualitativ niedrigere Normen wie ADR oder DVB-S :mad:
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    @Captain Dan

    Willst du auf einen stationären oder einen mobilen Empfang hinaus?
     
  4. Captain Dan

    Captain Dan Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    13
    Ich möchte Radio in CD-Qualitaet im Auto, also Hardcore-mobil Empfangen.
     
  5. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    Dann nur ein Stichwort: DAB, das ist fast-CD-Qualität
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    AW: Radio in CD-Qualli. und D.Digital! Aber wann?

    Senden also neuerdings alle DAB-Sender (BTW: gibt's eigentlich überhaupt welche :D ) mit mindestens 256 kbit/s und auch noch ohne Dynamikkompression, etc.??? Wäre mir neu!
     
  7. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Radio in CD-Qualli. und D.Digital! Aber wann?

    High End :D ist für Dolby Digital, DAB, DVB-S-T-C nicht unbedingt nötig. Geräte aus der mittleren Preisklasse reichen völlig. Eine hochauflösende Soundanlage mit guten D/A Wandlern mit schnellen Verstärker(n) und gute Boxen bringt die Schwachpunkte dieser Systeme klar zum Vorschein, im Vergleich zum CD-Player.
    Naja, im Auto übertönt der Verkehrslärm die Feinheiten und die wenigsten Soundkarten sind High End. Gibs sowas überhaupt als Einbaukarte? Auch die meisten Autoverstärker arbeiten nur im einfachen Class B-Betrieb. Class AB sollte es schon sein, das ist Mindeststandart für Hifi für zu Hause.
     

Diese Seite empfehlen