1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Harald W., 31. März 2011.

  1. Harald W.

    Harald W. Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung ue32c6710
    Anzeige
    Hey
    Wir haben einen Sat Receiver an dem eine olle Röhrenglotze und zum Radio hören die gute alte Stereoanlage hängen. Jetzt wollen wir einen neuen Fernseher kaufen, der schon mit DVB-S Receiver ausgestattet ist (Samsung UE 32C6710). Wie geht das mit dem Radio jetzt? Kann man den TV trotz eingebautem Receiver an den bestehenden Sat Receiver anschliessen, um dann weiterhin zwischen Radio- und TV Empfang zu wechseln (Scard)? Oder muss ein 2. Kabel von der Schüssel her um beides anzuschliessen (stöhn), oder hat der Fernseher einen Radiobereich (Hm, zum Radio hören Glotze einschalten)?

    Kennt sich jemand aus?

    Grussi
    h
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

    Zum Radio hören muss das TV Gerät eingeschaltet werden. Den Ton kann man über den Scartanschluss abnehmen. Dazu muss dieser voll beschaltet sein.
     
  3. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

    Hallo,
    Die Radio Sender werden bei Samsung einfach in eine eigene Liste abgelegt, diese kann man aufrufen und die Sender dann hören!
    Allerdings muss dann immer der komplette Fernsehr an sein, auch der Bildschirm (gibt es von hochwertigen Herstellern auch anders)
    der Ton muss bei Samsung über eine Scart Buchse abgenommen werden. Sobald etwas in die Kopfhörer buchse gesteckt wird schaltet Samsung die Lautsprecher vom TV ab.
    Gruß
    Birube
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.678
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver


    Wenn Du wie ich sehe einverstanden bist, den alten Receiver weiter aufgebaut zu lassen, kommt es auf den Receiver bzw. den Tuner im Fernseher an. Wenn einer von beiden eine 2. F-Buchse für das Durchschleifen des Signales hat, kann man wahrscheinlich das 2 Gerät an diese Buchse anschließen.

    Vorausgesetzt beide Geräte laufen nicht gleichzeitig, sollte das funktionieren.

    Sollten die Geräte beide nur eine F-Buchse haben, hilft vielleicht so ein "Sat-Verteiler mit Prioritätsschaltung"
    seh1 - Smart-Switch Digital Vorrang-Schalter 570


    Ohne Ziehen eines 2. Kabels kann man aber immer nur entweder den Tuner im Fernseher benutzen, oder Radio über den alten Receiver hören...

    Noch etwas zum Fernseher: Das ist ein 32 Zoll Full-HD-Fernseher mit 1920 Bildpunkten horizontal auf einer Breite von 0,75 m verteilt.
    Da der Mensch je nach Alter nur etwa 1...0,5 Bogenminuten auflösen kann, ist der optimale Betrachtungsabstand irgendwo zwischen 1,40 m und 2,80 m...

    Solltet Ihr regulär weiter vom Fernseher entfernt sitzen, nutzt Euch die höhere Auflösung nur bedingt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2011
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.636
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

    Bei meinem Sony Fernseher kann ich über den Energiesparmodus das Bild abschalten, der Stromverbrauch, nur bei Ton, sinkt dann je nach Lautstärke auf ca. 20W allerdings erst nach ca. 30 Sekunden.
    Anfangs war ich verwundert, denn wenn das Bild ausgeschaltet wird, wird der Bildschirm sofort schwarz, die Hintergrundbeleuchtung bleibt aber noch eine Weile an, solange bleibt der Stromverbrauch noch bei 65W. Wenn man später die Lautstärke oder den Sender ändert, geht der Bildschirm jeweils wieder für 30 Sekunden an.

    Das Gerät ist bald drei Jahre alt, und sowas sollte heute eigentlich jeder gute Fernseher können!
     
  6. Harald W.

    Harald W. Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung ue32c6710
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

    Hey
    Das waren also wirklich superkompetente schnelle Antworten!
    Danke an alle.
    Das mit der Grösse ist OK, unser Fernsehzimmer ist nur 3x3m. Danke für die Info Martin.
    Die Lösung wird wohl der Smart-switch sein.

    liebe Grüsse
    h:winken:
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

    Das ist belanglos. Wichtig ist nur die Sitzentfernung zum Gerät.

    Gruss
     
  8. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

    Der Samsung hat doch einen opt. digital Ausgang für den Ton.Die meisten Stereo Anlagen haben auch diesen Eingang.
     
  9. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.678
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: radio hören mit TV mit DVB-S Receiver

    Bei Stereo-Anlagen glaube ich das nicht...
    Bei 5.1 Verstärkern ist das schon weiter verbreitet.
     

Diese Seite empfehlen