1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio gestreamt, und jetzt????

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Dj Chappi_2, 2. Mai 2003.

  1. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Anzeige
    Also ich hab hier mal mit dem D Box Timer was vom Radio aufgenommen (N Grab funktioniert nicht) Jetzt hab ich hier eine "m2a" Datei. Nun frag ich mich wie ich diese in wav oder mp3 wandeln kann, so das sie sich bearbeiten und brennen lässt.

    Danke für eure hilfe

    MFG chappi
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Nimm zum Streamen TuxVision. Das kann bei Aufnahmen auf Music Choice die Totel auch gleich trennen, benennen (Internet-Verbindung vorausgesetzt) und in MP3 umwandeln.

    Gag
     
  3. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Das denke ich auch. TuxVision ist dafür erste Wahl. Als Format hast Du dann zwar auch .mpa, aber man kann die Endung einfach in mp2 ändern und mit MpegDJGoWave von Xaudio in's .wav-Format decodieren und hinterher schneiden, brennen oder was es da sonst noch gibt.
     
  4. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Also erst mal schönen Dank für eure Tips. Ich habe direkt mal die gestreamte Musik (mit D-Box Timer)in mp2 umbenannt in dann mit den mpeg dj go wav umgewandelt. Funktioniert ja wunderbar. Ist es eigentlich legal wenn ich mir Musik vom Radio aufnehme, dann schneide und schliesslich auf CD brenne?

    TuxVision kann ich nicht nutzen. Schon beim start hängt sich alles auf. Ich bin ja schon froh das ich jetzt überhaupt mit N Grab- Filme und mit D-Box Timer- Radiosendungen streamen kann. Bis vor kurzen hatte ich noch in meinen Rechner eine "Pinnacle Studio PCTV Rave" Tv Karte. Solange die Software dafür installiert war ging komischerweise garnichts mit streamen von der Box.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Für den privaten Gebrauch: Ja.
    Das ist ja das schizophrene daran: Aus dem Radio darf ich es mir aufnehmen, aber nicht aus dem Internet runterladen?!?!

    Gag
     
  6. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    naja, der Radiosender hat in so einem Fall ja schon die Lizenzen bezahlt. Wenn du es übers netz lädst wurden aber keine lizenzen (nicht in diesem Außmaß) bezahlt.
     

Diese Seite empfehlen