1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio Bremen nimmt heute Anpassungen bei „3 nach 9“ vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. März 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    101.722
    Zustimmungen:
    935
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Auch die Talkshow "3nach9" ist von der Corona-Krise betroffen: Die Show findet zwar statt, doch einige Maßnahmen mussten auch hier getroffen werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. HolgerSausB

    HolgerSausB Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich kann das nicht nachvollziehen. Warum lasst ihr die Sendungen nicht ausfallen und wiederholt Klassiker aus der Zeit von 3 nach 9? Tut das wirklich not, solche Infektionsketten aufrecht zu erhalten während jeder normale Bürger doch bitte zuhause bleiben soll? Sollten da die sogenannten Promis und Journalisten nicht mit gutem Bsp voran gehen?
     
    Lakoma gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.152
    Zustimmungen:
    11.741
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Weil die dieses Jahr schon einige male wiederholt wurden.
     
  4. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das reicht dann aber auch.

    Lutz
     
  5. HolgerSausB

    HolgerSausB Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    53
    Na und? Dann sollen sie Tiersendungen senden. Oder Großstadtrevier wiederholen, statt zu talken. Ich finde es nicht normal, dass jeder versuchen soll, zuhause zu bleiben, aber die müssen sich unbedingt treffen, die Gäste quer durchs Land fahren lassen und eventuell schön das Virus weiter verbreiten. Sorry, ich gehe momentan nur aus zwei Gründen vor die Tür, einmal zum einkaufen und sonst nur zum rauchen. Ich habe seit mehreren Tagen nur 4 Menschen in echt gesehen, das sind meine Eltern, meine Schwester und mein Neffe. Und ich werde das auch noch ne Weile so durchziehen und von zuhause aus arbeiten. Für mich ist sowas in der aktuellen Situation wirklich kein Argument.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.152
    Zustimmungen:
    11.741
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Wer sagt denn das sie das tun? Bei ausstreichendem Abstand wird das nicht übertragen. Da steckt man sich eher bei nötigen Arztbesuchen oder auf der Fahrt dort hin (mit ö. Nahverkehr) an. Beim Einkauf das gleiche trotz Begrenzung der Kunden in den Kaufhallen begegnet man sich dort auf weniger wie 1m in den Gängen.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    11.306
    Zustimmungen:
    1.830
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das hast Du Dir aber selbst auferlegt, oder?

    Wenn man die Abstände einhält sehe ich kein Problem darin sich an die frische Luft zu begeben und mal in die Sonne zu setzen. Auch ein Virologe (Sendung weiss ich nicht mehr) sagte die Leute sollen ruhig spazieren gehen, aber Abstände einhalten.
     
  8. HolgerSausB

    HolgerSausB Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    53
    Erzähle das bitte der Kanzlerin, die ja für RTL noch extra selbst einkaufen ging. Im Hit direkt gegenüber der nordkoreanischen Botschaft in der Mohrenstraße in Berlin. Eine Packung Klopapier, 4 große Flaschen Wein, einmal von nem Flaschensammler angenießt und "Wir schaffen daff!" Die 14 Tage Quarantäne. ;) Das leitet sich übrigens ab von Aquarium, was einem Reagenzglas nachempfunden ist. Ein Forschungsfeld. ;)