1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio bei Kabeldeutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Holkre, 3. April 2005.

  1. Holkre

    Holkre Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    56
    Anzeige
    Hey ,
    ich hab mal eine Frage eigentlich müssen die öffentlich rechtlichen
    doch digitalen radiosender doch weiter eingespeißt werden
    wie ist es möglich das die KD die einfach raus nehmen darf
    das kann doch nicht wahr sein gibt es da nicht irgend eine
    protestaktion .
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Ja, da bin ich auch mal gespannt was damit passiert.Ich habe immer noch die Hoffnung das alle ÖR ins Kabel kommen. :rolleyes: :(
     
  3. Sascha-S

    Sascha-S Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Neuwied
    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Wieso sollen die die Radiosender rausnehmen :confused:


    Hab ich was verpasst :eek:
    Dann werd ich aber sauer :mad:
     
  4. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Na weil bald alle ÖRs auf Astra über DVB-S senden auf einem eigenen Transponder dann sind die alle raus.:eek:
     
  5. Sascha-S

    Sascha-S Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Neuwied
    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Weiß einer den genauen Termin ?

    Dann kann ich schonmal zu KD fahren und denen mal in den A.... treten :mad:
    Würde mich nicht wundern wenn die das machen würden ;)

    Die sollten mal lieber mehr Sender digital ins Kabel bringen !
    wie z.B. NBC Europe (also GIGA) :D
    Die kann ich nicht mehr empfangen weil die durch einen Regionalsender ersetzt worden (schon der 3.) :(
     
  6. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Das ist so nicht geplant, es kommen nur noch die derzeit fehlenden Radiosender dazu, die jetzige Belegung bleibt unverändert, ausser das SR Fernsehen, das zieht mit auf den neuen Transponder um...
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Die Andeutungen der ARD lassen schlimmste Prognosen erahnen. Es wird ein dritter ARD-Transponder eröffnet auf dem dann die bisherigen Radiosender landen. Dort werden dann nahezu alle ARD-Radios digital senden. Ob dieser auch ins Kabel kommt bleibt abzuwarten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2005
  9. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Na warte mal ab, wurde doch schon besprochen das es so kommt. :winken: :eek:
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Radio bei Kabeldeutschland

    Die jetzige Belegung bleibt eben doch nicht unverändert und es wäre ein starkes Stück wenn der ARD-Radiotransponder nicht auch im Kabel verbreitet wird.:wüt:
     

Diese Seite empfehlen