1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio am PC über Internet?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von majo, 28. Januar 2005.

  1. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Anzeige
    Hallo, ich würde mir gern o.a. Schbass am Compi einrichten.

    Allerdings wird hier mitgeteilt, das der Windows-Firewall dazu nicht geeignet sei. Hat jemand damit Erfahrungen? Geht das u.U. auch noch anders (Hauptsache einfach!)?

    Ich danke euch, majo
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Radio am PC über Internet?

    Hast Du es ausprobiert?
    Nee,dann mache das mal,die XP Brandmauer kannst doch auch konfigurieren. ;)
    Ansonsten vieleicht doch mal nen Router basteln?
     
  3. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Radio am PC über Internet?

    Das mit "der" firewall, hab ich in irgendeiner solide anmutenden Beschreibung gelesen. Dachte mir, dann könnte es statt einer Mauer vielleicht ein Wall sein ;) ?

    Ich probiers nachher mal aus.
     
  4. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Radio am PC über Internet?

    Hab´s probiert, es funktioniert. Kann von den fünf am Anfang angebotenen Sendern jedoch nur einen (hr3) empfangen. Die Qualität ist sehr mickrig, klingt wie eine uralte Musikkassetten-Aufnahme - lauter Gezischel. Als leiser Hintergrund mag´s gehen. Windows firewall hat micht "gefragt", ob das Programm weiterhin geblockt werden soll - also es funktioniert.

    Hintergedanke: ein radiogerät im eigentlichen Sinne habe ich damit doch eigentlich nicht, oder (wg.GEZ - ich muss das Radio im Büro zusätzlich mit angeben, sehe ich als Unverschämtheit an) ?

    Hätte ich gewußt, dass es so einfach ist, hätte ich das Thema nicht aufgemacht, sorry :rolleyes:
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Radio am PC über Internet?

    Hole Dir mal Musikmatch Jukebox,damit kannst Du auch viele Radiosender empfangen.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Radio am PC über Internet?

    ... oder schlichtweg den Klassiker Winamp. It really whips the llama's ass ;)

    "Schbass" beiseite, in der "Digital Fernsehen" gab es auch mal einen netten Artikel zum Thema Internet-Radio. Du kannst auch mit dem Windows Media Player oder dem Real Player Internet-Radio empfangen. Die Auswahl an Sendern ist mittlerweile so groß, dass da jeder etwas findet.
    Und die Qualität steht dem UKW-Hörfunk IHMO in nichts nach -- vorausgesetzt, man hat einen DSL-Anschluss und ausreichend Freivolumen. Wenn man jeden Tag ein paar Stunden das laufen lässt, hat man im Monat schnell 4 GB zusammen.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen