1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio 1 und 2 (VRT) jetzt digital auf 19,2° Ost

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Kroes, 27. Februar 2006.

  1. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Anzeige
    Auf 12669,5 MHz, 22000, 5/6, vertikal sind die flämischen Programme Radio 1 und Radio 2 jetzt unverschlüsselt zu hören - vor einigen Tagen sollen die unter Testkennungen bereits verschlüsselt angeboten worden sein. Da gleichzeitig auch Studio Brussel, Donna und Klara auf dem Transponder starteten und diese verschlüsselt sind, dürfte eine dauerhafte FTA-Abstrahlung von Radio 1 und Radio 2 wohl sehr wahrscheinlich sind. Die meisten Programmteile sind sowieso bereits unverschlüsselt über RVi1 und RVi2 zu hören.
    PIDs muss jemand anderes raussuchen, sowas zeigt mir mein Empfänger leider nicht an.
     
  2. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: Radio 1 und 2 (VRT) jetzt digital auf 19,2° Ost

    Radio 1:
    A-PID: 928
    SID: 12778

    Radio 2:
    A-PID: 929
    SID: 12779

    Werden beide als codiert eingelesen ;)
     
  3. JHC

    JHC Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    157
    AW: Radio 1 und 2 (VRT) jetzt digital auf 19,2° Ost

    Nein..haben Alle fünf den Seca-6C (TV Vlaanderen) Ident dabei!

    Werden bestimmt codiert zwar is die codierung auf VRT Radio1/2 momentan nicht aktiv und ob Klara, Studio Brussel, Donna schon auf Sendung sind oder Kodiert weiss ich noch nicht....

    Edit: jetzt sind alle verschlüsselt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2006
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.061
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Radio 1 und 2 (VRT) jetzt digital auf 19,2° Ost

    Ärgerlich, dass die Radios verschlüsselt sind. TV Vlaanderen kostet gegenüber den Niederländischen Grundsendern aber monatlich, oder?
     
  5. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Radio 1 und 2 (VRT) jetzt digital auf 19,2° Ost

    Tja, hab ich dann doch falsch geschätzt. ;) Leider alles verschlüsselt.

    @Kreisel: Genau, 8,95 Euro im Monat für das komplette Programmpaket - siehe http://www.tv-vlaanderen.be . In NL gibt es Nederland 1-3 und Radio 2, 3FM, Radio 4 kostenlos - für die normalen Privatsender (RTL4,5,7 usw) muss man inzwischen 2,50 Euro im Monat zahlen. Dort ist man also jeweils schon "weiter" als wir in Deutschland mit der Gebühr für Free-TV-Sender...
     

Diese Seite empfehlen