1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rache für "kino.to"? Hacker legen GVU-Webseite lahm

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juni 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.018
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am Mittwoch hat die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) die Festnahme zahlreicher Betreiber des Online-Filmportals "kino.to" bekanntgegeben. Kurz darauf wurde die Webseite des Industrieverbands von Hackern lahmgelegt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Rache für "kino.to"? Hacker legen GVU-Webseite lahm

    Was wurde eigentlich aus dem gegen die GVU geführten Verfahren und aus den beschlagtnahmten technischen Geräten, mit denen sie gegen den selbst bekämpften Urheberrecht verstießen?
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Rache für "kino.to"? Hacker legen GVU-Webseite lahm

    Vielleicht war die Seite auch einfach dem Ansturm nicht gewachsen, als jeder mal nachschauen wollte was die zu der Aktion zu sagen haben? Eine böse Hacker Attacke kann auch einfach nur eine Ausrede für einen überlasteten Server sein, oder? ;)
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Rache für "kino.to"? Hacker legen GVU-Webseite lahm

    Es ist schön zu lesen, daß es keine Terroristen waren.
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Rache für "kino.to"? Hacker legen GVU-Webseite lahm

    Der neue Feind ist doch jetzt der Hacker! Und dann gibt es da noch die bösen Cyberterroristen.
     

Diese Seite empfehlen