1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Raabs Bundesvision Song Contest geht in eine neue Runde

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.183
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Stefan Raabs Bundesvision Song Contest, eine Art innerdeutsche Ausgabe des Eurovision Song Contests, wird langsam Geschichte: Am heutigen Donnerstag um 20.15 Uhr veranstaltet der Entertainer den ProSieben-Wettbewerb bereits zum siebten Mal.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. MessenFan

    MessenFan Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Raabs Bundesvision Song Contest geht in eine neue Runde

    Ich muss einfach mal was los werden. Dieser Contest ist ein Witz. Wenn ich sehe dass gestandene Bands wie Juli(frag mich wieso die bei so einer Show überhaupt mitmachen) abgesoffen sind, und so manch andere Bands die deutlich besser waren, und dabei ein Milchbubi aus Berlin im Soloschnarchlauf gewonnen hat, ist das eine große Verarsche. Ich werde das Gefühl nie los, dass hier nicht nach musikalischer Ebene abgestimmt wird, sondern auf Standing der jeweiligen bundesländer. Hamburg, Bremen, BW, Berlin kennt jeder, zum Teil Medienstädte, daher ganz oben dabei. Berlin allein durch die ganzen Kids, die Checkergemeinde, haben immer Punkte sicher. Selbst wenn sie jemand auf die Bühne schicken der singt,"Ka*ke kommt mir ausm Ar***"", würden sie mindestens Platz 2 belegen. Ein Müll erster Güte. Ausnahmen gibts nur, wenn eine Band da is, die gerade in den Charts in den Top 10 ist. Ansonsten, fällt mir zu diesem Kommerz nichts mehr ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2011
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.646
    Zustimmungen:
    2.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Raabs Bundesvision Song Contest geht in eine neue Runde

    Och nö... Jetzt gehen die vom ESC bekannten Verschwörungstheorien auch noch beim Raab-Contest los? Dann ist der Stefan ja endgültig im Show-Olymp angekommen. :D

    Konnte die heutige Sendung leider nicht sehen, aber ich find's gut, dass so ein Wettbewerb überhaupt aufgezogen wird. Das Ergebnis ist doch letztlich total nebensächlich. Das wird auch beim ESC viel zu wichtig genommen - wobei ich es da aufgrund nationaler Rivalitäten noch ansatzweise verstehen kann. Aber ein Wettbewerb zwischen den Bundesländern? Come on... Viel wichtiger ist doch die Tatsache, dass da 16 deutschen Acts eine große Bühne bekommen. Ob das Ding dann nächstes Jahr in Berlin, Bochum oder Buxtehude stattfindet, ist mir total wumpe.
     
  4. w00pw00p

    w00pw00p Gold Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Raabs Bundesvision Song Contest geht in eine neue Runde

    Oh, ein Juli Fan der mit dem untergang seiner Band nicht zufrieden ist.

    Du meinst also das z.B Leute aus dem Saarland für Berlin anrufen nur weil es halt Berlin ist? Die denken sich deiner Meinung nach wohl: "Ich find die Musik zwar schlecht aber ich ruf mal lieber für Berlin an damit die Bundesregierung stolz auf mich ist".

    Wenn du doch deine zweifel an der Sendung hast, wieso schaust du dir dann sowas an?


    Deine Theorie über die "besseren" Bundesländer bekommen die meisten Stimmen geht auch so leider nicht auf. Auch das gestandene Acts doch eine weitaus höhere Gewinnchance haben ist nicht der Fall.

    Ein Subway to Sally die in keinsterweise das spielen was in den Charts angesagt ist, wurden 2007 oder 2008 Sieger.


    Und am rande, Juli als gestandene Band zu bezeichen ist doch mehr als ulkig.
     
  5. MessenFan

    MessenFan Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Raabs Bundesvision Song Contest geht in eine neue Runde

    Ich bin kein Jui-Fan.

    Aber wie da wieder abgestimmt wurde ist ein Ding der Unbegreifbarkeit. Es ist einfach so, dass da Bundesländer sind die einen gewissen Vorteil haben. Es ist kein Zufall dass in den Top 5 alleine nurdie Oberbundesländer waren, Hamburg, Berlin, Niedersachsen, BW. Ich finde dass in jedem Fall nicht nach musikalischem Wert gewertet wird, sondern gewisse Handycaps bestehen.

    Berlin ist sowas wie Rekordsieger in diesem Wettbewerb, das sagt eigentlich alles... Ja - Berlin könnte sogar einen Affen aus'm Zoo da hinstellen der "uh, ah, ah" ins Mikro schreit, and the winner is Berlin.

    Mit dem Glasperlenspiel war ich einverstanden, aber wer am Ende als Sieger runter geht, lässt doch einige Fragen offen....
     
  6. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Raabs Bundesvision Song Contest geht in eine neue Runde

    Man musste nun wirklich kein Prophet sein, um zu ahnen, dass Bendzko diesen Wettbewerb gewinnt. So oft, wie der im Moment im Radio die Welt rettet, wäre alles andere eine Überraschung gewesen. Der Typ scheint bei der Zielgruppe von Pro7 sehr gut anzukommen. Und da dürfte es auch völlig egal gewesen sein, für welches Bundesland er da angetreten ist.
     
  7. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    552
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Raabs Bundesvision Song Contest geht in eine neue Runde

    Handycaps??
     

Diese Seite empfehlen