1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.276
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Stefan Raab als Polit-Talker - das klang für viele wie ein Witz. Aber der Brachialkomiker hat sich in der Jauch-Rolle gar nicht schlecht geschlagen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gafzgarrr

    Gafzgarrr Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD mit 2x DVB-C tuner intern + 2x USB-DVB-C tuner; Synology NAS DS112+;
    Streaming über Feste IP auf alle Geräte,
    LG Monitore
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    War auf jeden fall sehr interessant.
     
  3. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Offenbar ein weiterer Tiefpunkt der Privaten:

    TV-Kritik: Stefan Raab und seine Polit-Show "Die absolute Mehrheit" - SPIEGEL ONLINE

    Zitat: Stefan Raab ist angetreten, den Polit-Talk neu zu erfinden - und kopiert sich dabei doch nur selbst. Die Parteien haben nur ihre zweite Garnitur geschickt, am Ende gewinnt der Liberale Wolfgang Kubicki die weitgehend sinnfreie Show. Tiefpunkt: Eine rassistische Entgleisung Raabs auf Kosten Philipp Röslers.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Liest sich ja wie erwartet. Stuss vom Feinsten.
     
  5. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Ich habe nur einen Teil gesehen, war einfach zu spät.
    Aber ich fand es überraschend garnicht so übel. Die Mischung war ok.
    Einziger Kritikpunkt: Raab sass bescheuert da.
     
  6. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Politik ist Wettbewerb der Ideen.
    Daher ist der Ansatz, einer politischen Diskussion eine Live-Bewertung der Zuschauer unterlegen zu wollen letztlich konsequent.

    Raab bringt somit ein interessantes Konzept in die Sammlung ziemlich austauschbarer Talkshows ein.

    Leider hat die Umsetzung noch deutliche Schwächen. Die Drittelung der Sendezeit auf drei Allgemeinplatz-Themen führt dazu, dass typische Soundbites von den Teilnehmern platziert werden. Originärer Input ist so nicht zu erwarten. Diese Form von Themen werden auch zügig abgegrast sein. Wenn die Sendung dauerhaft was werden will muss man da noch mal ran.
     
  7. Gafzgarrr

    Gafzgarrr Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD mit 2x DVB-C tuner intern + 2x USB-DVB-C tuner; Synology NAS DS112+;
    Streaming über Feste IP auf alle Geräte,
    LG Monitore
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Ich hätte mir als Reder weniger Politiker, sondern mehr "Leute aus dem Volk" gewünscht.
    Ich finde das eine Meinung einer Partei keine 100.000€ Wert ist. Aber vorschläge aus dem Volk, die 51% Zustimmung erhalten schon.

    Es war nicht schlecht, aber nichts halbes aber auch nichts ganzes.
     
  8. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Nun hat auch das Privat-TV eine wie auch immer geartete Talk-Show. Aber auch Pro7 und Stefan Raab müssen eingestehen: Das war nix!

    Ich halte es für als bedenklich, das hier hoch dotierte Politiker mit zig Nebeneinkünften sitzen und die dann auch noch eine Aussicht auf 100.000 Euro haben, wenn sie die absolute Mehrheit erreichen. Noch prekärer wird es, wenn das Geld bei nicht erreichen in einen Jackpot kommt und beim nächsten mal zusätzlich ausbezahlt wird! Geht es noch, oder sind die Macher im Privat-TV geistig schon so niveaulos? Wenn man schon eine schwachsinnige Prämie ausgibt, dann sollte sie der Sieger bekommen und für ein von ihm vorgeschlagenes (Sozial-) Projekt erhalten.

    Was soll der Quatsch mit dem Ausscheiden der Diskussionsteilnehmer? Oder geht eine private Unterhaltungssendung nur mehr mit Rausschmiss der Kandidaten? Gerade bei der Themenvielfalt ist es ein Witz sondergleichen hier nach ein paar Minuten jemanden zu streichen.

    Die Anzahl der Themen war viel zu viel. Alles wurde nur angerissen, mit den üblichen Allgemeinplätzen belegt und jedwede Diskussion durch Raab abgewürgt.

    Und dann darf natürlich die Cashkuh Zusehervoting für satte 50 Cent pro Anruf nicht fehlen. Da fragt man sich nur, hat der Pro7 Zuseher angerufen, weil es um die Inhalte ging, oder doch nur um das entsprechend beworbene Fahrzeug zu ergattern? Ich tippe auf letzteres. Dabei hätte die Sendung sogar vom grundgedanken Potential! In Summe war es mal wieder typisches trash TV á la dt. Privat-TV.

    Wie man gute Talk-Shows auf informativer und seriöser Basis abwickelt zeigt seit langem Servus-TV mit dem Hanger 7 Talk. Und wie man das selbst in Deutschland hervorragend umsetzen kann zeigt ausgerechnet ein ÖR Sender: Die ZDF-info Talkshow "log in". Davon ist Raab meilenweit entfernt.

    Juergen
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2012
  9. KDG.Kunde

    KDG.Kunde Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Ich fand die Sendung erschreckend peinlich. :eek:
    Raab saß die die meiste Zeit nach vorne gebückt und machte einen unsicheren Eindruck. :eek:
    Seine Fragen teils unterste Schublade und seine Sprüche sogar rassistisch (Rösler und die Ess-Stäbchen).
    Ich habe diese Sendung nicht bis zum Ende durchgehalten und werde sie mir bestimmt nicht noch mal antun.
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Raab gibt den Jauch - "Sie können auch Politik"

    Der Spruch war doch nicht rassistisch, meine Güte. Dann wäre jede Witz über rotweintrinkende Franzosen, weißwurstfressende Bayern oder Hamburger mampfende Amis auch "rassistisch". Das war ein blöder Witz, der nicht witzig war, mehr nicht.
     

Diese Seite empfehlen