1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Terranus, 8. Juli 2010.

  1. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.860
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    In Bayern stellt Tele 5 Ende diesen Monats den Sendebetrieb über DVB-T ein. Damit verschlechtert sich das Programmangebot ein weiteres Mal.
    Siehe DVB-T Bayern Seite.
     
  2. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    So eine Kleinklitsche kann sich das teure DVB-T einfach nicht mehr leisten.

    Naja, den nächsten Verkaufssender wird es bestimmt freuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2010
  3. io3on

    io3on Guest

    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    R.I.P deutsches DVB-T.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    Denke die Frage ist jetzt ob der DVB-T Ausstieg von Tele5 wirklich auf Bayern beschränkt bleibt oder ob sich Tele5 langfristig in allen Regionen von DVB-T zurückzieht.
     
  5. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    Jo, bin dafür ne große Aluminium-Wand Richtung Südtirol aufzubauen. :D
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    Laut ukwtv.de Forum will Tele5 mittelfristig in weiteren, möglicherweise sogar in allen Regionen abschalten.

    Der Empfang über Kabel und Satellit bleibt weiterhin erhalten. Auch der analoge Satellitenempfang soll bis mindestens Ende 2011 möglich sein.
     
  7. panikmacher

    panikmacher Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    Schade, TELE5 konnte man wenigstens nochmal schauen. DVB-T lohnt da bald nicht mehr und dann noch irgendwann ein Wechsel auf DVB-T2(?) um noch mehr Kanäle in die Frequenzbänder zu quetschen? Wofür? Noch mehr Werbekanäle-da zappt man doch eh nur rüber. Die Technik heute reicht fett, da sollten nur mal ein paar anständige Sender die Frequenzen nutzen.

    Gruß
    P.
     
  8. io3on

    io3on Guest

    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    Dann wird halt wo anders angezapft.. :winken:

    :cool:
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    Schaut euch doch mal Deutschland und das Thema DVB-T an....
    Wir haben 11 öffentlich-rechtliche Programme in den meistens Regionen und schluss ist.

    Selbst RTL bei mir in Stuttgart ist verschlüsselt.

    Haken dran! Die Sender wollen / können kein Geld mehr für die Verbreitung ausgeben.

    Optimal wäre natürlich die deutschlandweite empfangbarkeit via DVB-C, S und T, aber welcher Sender hat das schon? Kein einziger, außer den ÖR.
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Rückzug von Tele 5 ? DVB-T Abschaltung in Bayern

    Dabei wurde TELE5 in Berlin/Brandenburg doch vor gerade mal 8 Monaten nach über 6 Jahren Abstinenz wieder aufgeschaltet, sogar begleitet von einer Plakataktion "Berlin hofft - TELE5 auf Kanal 5".

    Da fällt es mir schwer zu glauben, dass die schon wieder über eine Abschaltung nachdenken.
     

Diese Seite empfehlen