1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rückschlag: Gericht weist Schadenersatzansprüche Leo Kirchs zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Im Prozess um milliardenschwere Schadenersatzforderungen gegen die Deutsche Bank hat der Medienunternehmer Leo Kirch einen Rückschlag erlitten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.056
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Rückschlag: Gericht weist Schadenersatzansprüche Leo Kirchs zurück

    Wann lässt der alte Mann endlich die dt. Gerichte in Ruhe :eek:
     
  3. Knurdoch

    Knurdoch Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Rückschlag: Gericht weist Schadenersatzansprüche Leo Kirchs zurück

    Die einzigen, die bei diesen Klagen Geld bekommen, werden die Anwälte sein!

    Ps. Geht es so weiter mit Klagen oder ist ab heute Schluss?

    :winken:
     
  4. Kalle58

    Kalle58 Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Rückschlag: Gericht weist Schadenersatzansprüche Leo Kirchs zurück

    Die Kirch -Anwälte haben bereits angekündigt, in Berufung zu gehen.
     
  5. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Rückschlag: Gericht weist Schadenersatzansprüche Leo Kirchs zurück

    Ganz ehrlich würde ich nur zu gerne sehen, wie die Deutsche Bank zahlt. 2 Mrd. Euro sollten für Kirch schon rausspringen für diese dumme und arrogante Äußerung von Herrn Breuer damals in Bloomberg TV.
     
  6. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1.021
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Rückschlag: Gericht weist Schadenersatzansprüche Leo Kirchs zurück

    war diese dumme äüßerung nicht ein hinweis auf die überschuldung der kirchgruppe und was wären die folgen beim verschweigen einer überschuldung?insolvenzverschleppung?
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.865
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Rückschlag: Gericht weist Schadenersatzansprüche Leo Kirchs zurück

    Schade, hoffe Leo lässt sich nicht entmutigen und gibt in der Revision nochmal Vollgas!
     
  8. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Damit hat aber Breuer/Deutsche Bank....

    nichts zu tun! Schonmal was vom Bankgeheimnis gehört? Von Rufschädigung?

    Breuer durfte Leo den Geldhahn zudrehen aber ihn öffentlich
    bloßstellen durfte er nicht.

    Möglich das Kirch so oder so in Insolvenz gegangen wäre.

    Breuers Auftritt hat das aber eindeutig beschleunigt und Kirch
    damit geschadet.
     

Diese Seite empfehlen