1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rückholangebote ?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von derWaise, 25. Oktober 2016.

  1. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hi ,

    kann jemand bestätigen ob es "Sinn" macht einen gut funktionierenden Magenta M Anschluss vorsichtshalber schonmal zu kündigen (obwohl man ihn eigentlich behalten möchte) in der hoffnung vom kundenrückgewinnungsteam ein bessere angebot/preis kurz vor auslauf zu erhalten ?

    Wie sind eure Erfahrungen , kommt da ein gutes Angebot dann p. Anruf kurz vor Kündigungsende ?

    Wie sind die aktuellen Kurse für Rückholer , momentan zahl ich knapp 45,- für Magenta M mit Routerleihe,
    würde aber maximal gerne so um die 35,- zahlen.

    Sollte kein Angebot kommen , wielange vorher kann man die Kündigung dann selbst zurückziehen,
    würde ein Anruf 2-3 Tage vor auslaufen genügen ?

    Danke
     
  2. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.784
    Zustimmungen:
    1.417
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja es macht Sinn. Bekommst dann per Rückhol Hotline (bekommst auch per Post eine Nummer wo du selber Anrufen kannst) die Angebote. Die können aber nur Neukunden Angebote machen was Tarif angeht. Sondern Dinge bieten sie nicht an. Wie Gutschrift oder so

    Schau dir einfach die Aktuellen Neukunden Angebote an. Dann weißt du was "Aktuell" zu haben ist
     
  3. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das heißt als "Bestandskunde" der gekündigt hat bekomm ich dann wieder ein "Neukundenangebot" ?
    Dann fällt doch aber die Anschlussgebühr usw. weg oder?

    Wichtig wäre zu wissen bis zu welchem Tag ich die Kündigung selbst zurückziehen kann, falls kein Angebot kommt :)
     
  4. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.784
    Zustimmungen:
    1.417
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja. Man bekommt nur das Tarif Angebot was dann Aktuell gilt. Also die Monatlichen Kosten. Aktuell halt 19,95 für alle Geschwindigkeiten für 12 Monate

    Bei mir war es bis 1 Tag vorher. Würde aber sagen. Max 1 Woche. Dann zurückziehen
     
    derWaise gefällt das.
  5. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    Sollte es nach in der Kündigungsphase kein Rückholangebot geben , kann man dann nach einem Tag ohne Vertrag wieder ein Neukundenangebot z.b über che*k24 abschliessen oder wird die Telekom dies dann nicht als "Neukunde" anerkennen?
     
  6. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.784
    Zustimmungen:
    1.417
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja. Bei Telekom bist du 1 Tag nach deiner Abschaltung deines alten Anschluss ein NEUKUNDE. Man muss dann aber mit einer Down Time Rechnen. Weil der Anschluss ja offline genommen wird und erst x Tage Später dann "Neu" Angeschlossen wird

    Ist auch egal worüber du dir dann deinen Telekom Anschluss holst. Du bist Neukunde dann....
     
    derWaise und Alesamm gefällt das.
  7. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    Super , Danke
    dann steht einer Kündigung nichts mehr im Weg,
    1 Tag später dann wieder als Neukunde beginnen und wie damals eventuell einen Cashback von 160 Euro abgreifen + ca. Telekom Ersparnis (Anschlussgebühr erstattung und im ersten Jahr 5 Euro Rabatt) , sind dann weit über 250 Euro die man dann wieder sparen tut
     
  8. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.784
    Zustimmungen:
    1.417
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dem gegenüber steht halt die Down Time die auf dich zu kommt.....
     
  9. fuerstenbrunn

    fuerstenbrunn Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    53
    Und neue Nummern, neue Zugangsdaten usw.
     
    Fifaheld gefällt das.
  10. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.784
    Zustimmungen:
    1.417
    Punkte für Erfolge:
    163
    Es soll echt Leute geben dennen ist es egal ob man neue Rufnummern bekommt. :) :)

    Festnetz wird doch kaum noch genutzt im Zeiten von Handy All Net Flat
     

Diese Seite empfehlen