1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Schlupp81, 15. März 2007.

  1. Schlupp81

    Schlupp81 Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    65
    Anzeige
    Hi, ich suche derzeit einen neuen Fernseher. Da es nicht unbeding ein flacher sein soll habe ich mich nach einem guten Röhren-TV umgesehen und den Philips 32PW9551 gefunden. Allerdings habe ich mir dann mal 82er TV im Handel angesehen und die sind ja doch rel. klein (TV in verhältnismäßig großer Entfernung zur Couch).

    Dann habe ich mir mal einige LCD / Plasma TVs angehsehen (106 Diag.) und das ist schon ganz nett, allerdings auch knapp doppelt so teuer. Ich habe z.B einen LG gesehen (weiß leider nicht das genaue Modell) der mir subjektiv (Bildquali, Blickwinkel) gut gefallen hat. Der kostete knapp 1100€. So bis 1200 könnte ich ausgeben, möchte dann aber auch ein gutes Gerät dafür haben.

    Würdet ihr sagen: "spar dir 600€ und nimm ne Röhre" oder gibt es für bis zu 1200€ gute 42 Zöller?

    Ich habe Ish (digital) und ein Arena Abo. Fussball sollte auf dem Gerät also angenehm zu schauen sein.

    Danke
     
  2. nimatek_99

    nimatek_99 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    ITALY
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Ich würde dir zu LCD/Plasma raten. Jetzt einen neuen Röhrenfernseher kaufen bedeutet in 5 Jahren sowieso nen Flat zu kaufen.

    Ich empfehle dir aus ökonomischen gründen zwischen Plasma und LCD eindeutig LCD, kostet weniger und benötigt das halbe an strom.
     
  3. Schlupp81

    Schlupp81 Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    65
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Naja, bis in 5 Jahren könnte ich ja wieder was sparen :D
     
  4. nimatek_99

    nimatek_99 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    ITALY
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    hmmm.. das könnte sein.


    Ich persönlich rate dir zu nem LCD, natürlich sollte der per digitalem anschluss an die receiver angeschlossen werden.

    Auch wenn du dir z.b. ne play3 oder ne xbox360 zulegen möchtest, solltest du an einen LCD denken.


    Da ich weder Idh noch Premiere habe kann ich dazu nichts sagen.....
     
  5. Thunder2001

    Thunder2001 Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    523
    Technisches Equipment:
    Philips 52er 9704
    Digidish 45 mit Monoblock
    Vu+Solo2
    PS4
    B&W 603 Boxen
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Ich sag nur Panasonic TX-36PD50D :D


    Dagegen ist jeder Plasma oder LCD ein Trauerspiel. Jedenfalls was das Abspielen von Pal Inhalten angeht. Kontrast, Schwarzwert und Farbbrilianz sind über jeden Zweifel erhaben. Selbst das runterskalieren von HD Material über Komponenteneingang und Progressiv Scan sieht Sahne aus. Leider wird dieser König der Röhren nicht mehr hergestellt. :(
     
  6. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Das stimmt nicht ganz. Ich würde sagen dass die Differenz so um die 5 - 10% liegt. Es kommt beim Plasma ganz auf den Inhalt des Dargestellten an. Viel Helles (z. Bsp. Schnee) im Bild ergibt höheren Verbrauch, jedoch sicher nicht das Doppelte wie ein LCD gleicher Größe verbraucht.
     
  7. frank7

    frank7 Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    45
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Kann auch nur beipflichten.

    Habe meine Pana Röhre TX36 jetzt 2 Jahre und
    finde immer noch nichts vergleichbares bei den
    derzeitigen Technologien.

    mfg

    Frank
     
  8. Schlupp81

    Schlupp81 Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    65
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Wenn da die geringe Größe nicht wäre.... Oder gibt es auch empfehlenswerte Röhren mit einer Diagonale > 82cm?
     
  9. DVB_Zero

    DVB_Zero Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    31
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Hallo!

    Also so was ich rausfinden konnte, sind die meisten User, welche einen Plasma besitzen
    sehr zufrieden, zumindest diejenigen die menen Favoriten den Pioneer PDP-427 haben.

    Der soll ein super Bild bei PAL zaubern.

    Ich bin zwar noch ncht 100%ig überzeugt, aber da ich auch zu 90% PAL TV schaue und nur
    ab und zu XBOX 360 zocke wirds wohl der Pioneer werden, lasse mich aber
    gerne eines besseren belehren. Also bitte hier posten!

    LG!
    Markus
     
  10. Schlupp81

    Schlupp81 Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    65
    AW: Röhre vs LCD/Plasma - Kaufberatung

    Ich weiß ja nicht welcher PDP-427 es ist, aber die liegen allesamt nicht in meiner Preisklasse....
     

Diese Seite empfehlen