1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rätsel SFI: Aktualisierung: ([...]min x,y,z) ???

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von tarzaaan, 9. November 2004.

  1. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    Anzeige
    Hallo hier bei den TechniSat-Profis!

    Mit dem heutigen Tag (okay, genaugenommen mit Gestern) ist hier in Braunschweig/Hannover ENDLICH AUCH der TechniSat SFI (über arte) zu empfangen! Zwar funktioniert der Update bei weitem nicht immer so, wie man das erstmal so denken würde – manchmal braucht der Receiver ewig, bis er mit der %-Anzeige im Display überhaupt erst anfängt – manchmal bleibt er einfach mittendrin (also vor erreichen der 100%) stehen – ABER er funktioniert prinzipiell und liefert wervolle zusätzliche Infos zum Programm auf den einzelnen Sendern.

    Im Untermenü Servicekonfiguration gibt es nun für den SFI einen Unterpunkt Aktualisierung, der z.B. so aussieht:

    08.11.2004 13:28
    (10min 18,0,7)


    Die erste Zeile bezeichnet sicher den letzten SFI-Update-Zeitpunkt (Datum und Uhrzeit), die Minuten in der 2. Zeile die Dauer, die der Receiver für das Update benötigt hat. Aber was genau heißen die drei Zahlen (x,y und z) dahinter? Ich habe dazu bislang nur folgende Beobachtungen machen können:

    1.) Alle drei Zahlen addiert ergeben die Gesamtmenge der Programme, die auf meinem Receiver gespeichert sind (nämlich 25),
    2.) Wenn ich den Update-Vorgang bei 0% abbreche, ist die letzte Zahl 25, die anderen beiden 0 (also bezeichnet z wahrscheinlich die Zahl der noch-nicht gescannten Programme?)

    Übrigens hab' ich hier 'nen DigiPal 2 – Software 2.22.0.4 (271) – allerdings glaube ich, daß das auf allen TechniSat-Receivern zumindest ähnlich, wenn nicht gleich sein dürfte...

    Wer weiß mehr...?
    Gruß, Torge.
     
  2. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    AW: Rätsel SFI: Aktualisierung: ([...]min x,y,z) ???

    Hi,

    ich meine einmal gelesen zu haben:
    1. Anzahl der Sender, für die die SFI-Daten eingelesen wurden
    2. Anzahl der Sender, für die lediglich die Daten aus dem EPG eingelesen wurden
    3. Anzahl der Sender, für die weder SFI-, noch EPG-Daten eingelesen wurden.

    cu

    Kosh
     
  3. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: Rätsel SFI: Aktualisierung: ([...]min x,y,z) ???

    @Kosh...

    Jau – das haut genau hin!

    Hab' hier nämlich gerade mal einen Flash-Reset gemacht – und zur Zeit kann mein DigiPal irgendwie kein SFI-Kanal auf ARTE entdecken – und er zeigt nach dem gemachten Update tatsächlich nur Zahlen auf der zweiten und dritten Zahl an...

    Funktioniert ja irgendwie sehr unzuverlässig, dieser SFI – ich werd' mal weiter berichten...
     

Diese Seite empfehlen