1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von KS85, 28. März 2006.

  1. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    Anzeige
    Hallo
    habe einen digitalen Quattro LNB an dem ein digitales einkabel Sat System angeschlossen ist zwei Koax-Kabel(H,V), da ich damit kein Viva empfange und das vorhandene system nicht auf ein stern system umbauen kann(kann kein kabel in den keller ziehen->unmöglich, wollte ich fragen ob man an den restlichen 2 ausgängen des LNB einen multischalter für zwei teilnehmer anschließen kann. Würde das funktionieren?

    mfg
    KS
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Hallo,

    reden wir da von einem Quattro-LNB oder von einem Quad-LNB?

    Quad-LNB ist mit einem eingebauten Multischalter.

    digiface
     
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Du kannst schon einen Multischalter anschließen, nur wird dabei nur das LowBand verteilt, digitale Sender sind dort zur Zeit nur wenige vertreten, dort befinden sich alle analogen Sender. Willst Du analoge Receiver anschließen dann gehts, einfach die 2 Anschlüsse mit nem entsprechenden Multischalter verbinden, und die analogen receiver an den MS, Viva läßt sich noch analog empfangen. Würde die Einkabelanlage auch mit nem Quad-LNB funktionieren könntest Du eben dieses einsetzen und die 2 freien Anschlüsse können dann für 2 beliebige Receiver genutzt werden.
     
  4. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Es handelt sich um ein quattro LNB, ich wollte Digital Receiver anschließen,
    dann heißt es wohl basteln die durchgangsdose an die ich ran muss ist so gut wie unzugänglich, aber dankeschön
     
  5. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Du kannst auch die beiden High Band Leitung teilen oder, falls es sich um ein GP31-D, Hirschmann oder HAMA handelt, kannst Du auch zwei Anschlüsse des Mutlischalters für die Einkabellösung verwenden. Sofern es sich also um eine solche Anlage handelst wirst Du ab Mai sowieso Viva auf 12.226 GHz. wieder empfangen können.:winken: Mai ist ja bald:D

    Gruss Grautvornix
     
  6. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Ja ich habe eine Hirschmann GP 31 D Anlage.
    Also du meinst ich schließe die 4 Leitungen des Quattro LNB an den Multischalter(z.B:5/4), benutze zwei Ausgänge für mich und meinen Bruder und schließe das einkabelsystem an die einkabelanlage an.
    Das wäre die beste Lösung weil ein zweites Twin LNB wäre schwierig weil ja schon der Quattro auf Astra gerichtet ist oder?

    Bitte Schreib zurück. Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2006
  7. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Ja, so meinte ich das. Quattro zum Multischalter und davon zwei direkt und zwei für's GP31-D. Man könnte auch statt einer Kombination Quattro/Mulitschalter ein Quad nehmen, aber natürlich nicht zum Quattro hinzu sondern an Stelle des Quattros.
    Klar. ein zweiter LNB geht nicht auf der gleichen Sat Position.
    Gruss Grautvornix
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2006
  8. KS85

    KS85 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Westerburg
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Ich bin daher eher skeptisch woher soll das multiswitch denn wissen was es zu schalten hat die sat dosen am einkabelsystem haben doch eine Gleichstromsperre oder hast du das schon mal ausprobier

    Und die High Bandleitungen zu teilen entsteht doch ein Leistungsverlust.

    Welche Möglichkeit ist denn besser.Die Kosten halten sich ja ungfair die Waage.

    mfg KS
     
  9. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Du wolltest doch zwei Direktanschlüsse oder hab ich da was falsch verstanden? Die Direktanschlussdosen müssen natürlich DC Durchgang haben.
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Quattro LNB zwei anschlüsse frei Verwendung?

    Meine Herren, wenn ich mal kurz darf ? :D

    Der eine von Euch beiden meint:

    LNB 2 Highbandkabel an das ein Einkabelsystem, die Lowbandkabel auf den Multischalter.

    Und der andere:

    Alle 4 Kabel auf den Multischalter, und davon dann zwei Kabel zu dem Einkabelsystem, was ich auch besser finde.

    Die zwei Kabel die dann vom Multischalter direkt zum Receiver gehen, brauchen dann entweder keine Dosen, oder aber Dosen mit DC durchlas.

    Ich hoffe, dass ich jetzt nix falsch verstanden habe, :D

    digiface
     

Diese Seite empfehlen