1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

QuatroLNB/Axing910 09 Kein Signal an den Dosen !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von marcushermann, 6. Januar 2014.

  1. marcushermann

    marcushermann Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebes Forum vielleicht könnt ihr mir helfen
    Ich habe eine Sat Anlage installiert Quattro LNB vom Dach 5 m Kabellänge auf Axing 910 09 - alle Recieveroutputs haben Signal - steckt man den Satreciever direkt an einen der ports zeigt die die Diode am Multiswitch grün und ein Signal für Astra von Pegel 74 dB und Qualität 10,04 dB zeigt der Technisat Receiver -
    1024 Sender gefunden Bild ok - wenn ich jedoch alle Ports mit dem Hausnetzwerk(120db Kabel) verbinde bekomme ich an keiner Sat Dose (Berker 3 Loch Durchgangsdose mit Abschlusswiderstand) ein Signal - die Diode bleibt
    nun gelb - Satreciever zeigt "kein Signal" . Alle Stecker sind von mir nochmals kontrolliert worden und es hängen pro Leitung nur 1 Dose . Das einzige was eventuell unüblich ist, ist die Tatsache, dass ich aufgrund eines 20 E Schlauches vom Dach zum Axing nur Koaxkabel mit einem Durchmesser von 5mm verwenden konnte(Fa Distrelec meinte die seien high Qual und ok)
    Nun die Frage : Habe ich zu wenig Pegel -oder was könnte sonst noch falsch sein - ach ja - die Kaskadierungsports am Axing sind alle terminiert .
    Ich bin etwas ratlos -
    please help
     
  2. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: QuatroLNB/Axing910 09 Kein Signal an den Dosen !

    Hallo im Forum!

    Evt hast die falschen Dosen eingebaut ohne DC-Durchgang.So wie die hier? Detail View
     
  3. marcushermann

    marcushermann Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: QuatroLNB/Axing910 09 Kein Signal an den Dosen !

    Ja genau - die habe ich eingebaut -
    welche Dosen sollten es sein ?

    Danke für die Hilfe

    lgc
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: QuatroLNB/Axing910 09 Kein Signal an den Dosen !

    Nimm handelsübliche 3-Loch Sat Stichdosen (die sind auch günstiger). Passend zum Axing Multischalter z.B. die SSD 5-00.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2014
  5. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: QuatroLNB/Axing910 09 Kein Signal an den Dosen !

    Jepp,genau SSD 5-00 von Axing sind die richtigen.Da du eh alle Dosen rückbauen musst,könntest du zur Überbrückung direkt am Kabel (Doseneingang) eine F-Kupplung verschrauben und so zumindest TV schauen bis die neuen Dosen da sind.
     

Diese Seite empfehlen