1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von RealityCheck, 19. November 2008.

  1. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Anzeige
    Die Quartalszahlen von Unitymedia sind raus.

    Per Ende des dritten Quartals 2008, also zum 30. September, verzeichnete arenaSAT nur noch 221.000 Abonnenten, dies ist im Vergleich zum letzten Quartal ein Rückgang um 103.000 Kunden.

    Im Jahresvergleich verlor man 113.000 Kunden.

    Auch die Ertragslage wird durch Sondereffekte, wie Sublizensierung der Bundesliga-Rechte und Aktienerlöse aus dem Verkauf der PREMIERE-Anteile, dominiert.

    Diese Sondereinnahmen, die nächstes Jahr spätestens im Sommer wegfallen - unabhängig davon, ob man die Bundesliga-Rechte, wie auch immer erneut erhält - betragen über 50 Mio Euro. Das EBITDA beträgt dagegen nur 7.1 Mio Euro.

    Quartalszahlen Q3/08 Unitymedia
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    Tja, mit schlechtem Service, lauer Bildqualität und mittelmäßigen Sendern kann man auch keinen Blumentopf gewinnen.
     
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    gibts das auch irgendwo auf deutsch?
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    Deftig. Ein paar davon scheint ja PREMIERE aufgefangen zu haben, da im 3.Q 2008 die Abonnentenzahl im Vergleich zum 2. Q 2008 um 30.000 gestiegen ist.
     
  5. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    Sat+Kabel, DWDL und Onlinekosten.de haben alle Meldungen dazu, aber natürlich nicht so ausführlich wie der Quartalsbericht. ;)

    Und nein, den gibt's nicht auf deutsch.
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    Saftladen :D

    :eek: 221.000.000 Abonnenten hat arena noch. Ganz schön viele, jeder Bundesbürger also fast 3 :D

    113.000 Kunden verloren, macht ~33% -> Williams aht das gleiche/ähnliche verkündet Ende September, 3,6 Mio -> 2,4 Mio

    ich rechne damit, dass am Jahresende ganz knapp unter 200.000 Abonnten ein arena Abo haben werden. Treueangebote dürften wie bisher 50€ cash sein.

    Leider fehlt die Angabe ob auch ein Nettogewinn übrig blieb oder ob der operative Gewinn komplett flöten ging.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2008
  7. Le Chiffre

    Le Chiffre Gold Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    1.723
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    wobei der verlust an kunden für arena deutlich mehr schmerzt als bei premiere, da die 1,2 millionen nur karteileichen waren.

    man sieht an den zahlen aber schon die verunsicherung der kunden bezüglich der bundesliga-rechtevergabe, wobei arena vermutlich auch noch einige kunden an die welt des schwarzsehens verloren hat.

    wenn man sich aber die entwicklung ansieht, kann man leichten gewissens sagen, dass arena nach dem 34. spieltag der bundesliga endgültig geschichte sein wird.
     
  8. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.179
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    Dann kann man ja bald die Hütte dicht machen! :D
    Sky Deutschland benötigt dann ohnehin noch ein paar Transponder! :LOL:
    Jetzt bin ich ja mal gespannt wie lange Unity Media das Verlustgeschäft Satellit noch betreiben wird!

    Richtig böse wirds für die die in den letzten Monaten einen 24 Monatsvertrag abgeschlossen haben und daran glauben in dieser Zeit auch komplett mit Buli versorgt zu werden! :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2008
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.225
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    Wird wohl noch schlimmer werden. Im vierten Quartal laufen all die 24-Monats-Abos aus, bei denen es damals die ersten drei (?) Monate umsonst gab.

    Meiner ist auch Ende Oktober ausgelaufen.
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.179
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Quartalszahlen Q3/08: arenaSat verliert über 100.000 Abonnenten

    Und irgendwann tritt Pam Sandhu vor die Presse und erklärt mit den Worten unwirtschaftlich und leider den Abgesang.
    Kennt man ja von easy TV. Ich verspüre da sicherlich keine Schadenfreude aber es ist und bleibt eben klar, daß ein Kabelbetreiber sich um seine eigene Kundschaft kümmert und nicht die Satkunden bedienen will.
     

Diese Seite empfehlen