1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qualitätsverlust durch Twinreceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Sofakartoffel, 14. November 2010.

  1. Sofakartoffel

    Sofakartoffel Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Sony Ex 505
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Bin neu in diesem Forum und kein Spezialist. Deshalb erhoffe ich hier Klärung dazu:

    Seit kurzem steht bei mir ein Sony 46 EX 405. Das Gerät ist einfach nur gut.

    HD Sender via Satellit (die freien) sind rattenscharf und auch die SD Sender werden noch erstaunlich gut ´rübergebracht (hängt aber von der ausgestrahlten Sendung ab).

    Ich vermisse aber das Aufzeichnen und die Time Shift Funktion.

    Vor wenigen Tagen kam daher ein Humax icord -twin, 500GB- ins Haus. Dessen Bilder sind aber deutlich schlechter, sowohl in HD als auch in SD, als die von den verbauten Sat Receivern im Bravia.

    Ist das immer so? Oder kann ich etwas verbessern? Für den Vergleich habe ich alle Bildeinstellungen für den Sat-Eingang und den HDMI- Eingang immer gleich gewählt und nur zwischen den Eingängen hin und her geschaltet.

    Ich hoffe auf Eure Antworten.


    Grüße, die Sofakartoffel.
     
  2. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Für das Bild sind der Tuner und dessen Treiber sowie der Upscaler zuständig.
    Sind diese Einheiten in deinem Fernseher qualitativ besser als in deinem Receiver, dann kommt es zu diesem Effekt.
    Umgekehrt kann es auch sein, dass in der Box bessere Bauteile oder Treiber sind, dann wertest du dein Fernsehbild auf, weil der Fernsehtuner und Upscaler umgangen werden kann.
    In deinem Fall liefert der Sony ein besseres Ergebnis als dein Humax. Abhilfe schafft nur die Anschaffung eines Receivers der eine Top Bildqualität bietet.
     
  3. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Oder der Receiver hat nur einen Antennenanschluss (bzw. SAT) mit dem beide Tuner angesteuert werden. Dann teilt sich das Signal natürlich auf, da ja beide Tuner versorgt werden müssen, und wird dadurch schlechter.
    Ich hatte mal einen DVD/VHS Recorder mit Doppeltuner und nur einem Antenneneingang. Sobald beide Tuner benutzt wurden, verschlechterte sich die Qualität massiv! Daher verstärkte ich das Eingangssignal in den Recorder, wodurch es etwas besser wurde!
     
  4. Sofakartoffel

    Sofakartoffel Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Sony Ex 505
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Danke für die raschen Antworten bisher, die aber gleich eine neue Frage auslösen: Bei dem Bildvergleich war ja nur eine der beiden LNB-Leitungen am Twinreceiver angeschlossen, der zwei Sat- Eigänge hat, die andere am Fernseher. Also mußte dieser eine Anschluß einmal den HD-Empfänger, das andere Mal den SD-Empfänger mit Signalen versorgen. Kann das der Grund für die Schwächung sein? Andererseits: Der Sony hat ja auch nur einen Sat-Eingang und bringt scharfe Bilder. Wenn Byti recht hat mit seiner Vermutung, dann muß ich eben v o r einem Receiver-kauf das Gerät testen( Der erste war von Amzon und ist zurückgeggangen).

    Grüße, die Sofakartoffel.
     
  5. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Wir reden hier von Digital Sat da gibt es durch aufteilung des Signals keinen Bildqualitäts verlust :rolleyes:
    Dein problem beruhte mit sicherheit auf analogen Kabelempfang was etwas völlig anderes ist.
     
  6. Sofakartoffel

    Sofakartoffel Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Sony Ex 505
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Hallo, Schwalbe,

    Meine TV Daten kommen ausschließlich von einer digitalen Sat-Anlage. Kabel ist schon lange gekündigt. Ich bin auch sehr froh darüber, denn die Schüssel spart eine Menge Geld, bietet mehr und die digitalen SD-Daten werden vom Sony EX 505 in sehr passable Bildert umgewandelt. Ihre Qualität liegt etwa zwischen der auf dem auch schon guten Röhrengerät(Pixel plus von Philips) und der der neuen HD Bilder. Leider hat der neue Humax iCord das nicht so gut gepackt.

    Von Sony habe ich heute leider erfahren müssen, daß ich an den EX 505 keine externe Festplatte für Aufnahmen anschließen kann.

    Ich werde also einige Zeit warten in der Hoffnung, daß die Entwicklung auf dem Markt für HD Receiver weitergeht.

    Grüße, die Sofakartoffel.
     
  7. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Warum warten? Es gibt schon Alternativen.
    Suche mal nach "AB IP 9900HD" oder "AB IP 99HD".
     
  8. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Das du Sat empfängst ging eigentlich aus deinen aneren Beiträgen hervor. mein letzter beitrag bezog sich über den Post über mir.

    Würd dir den Technisat HD S2 Plus empfehlen macht auch ein sehr gutes Bild.

    mfg
     
  9. Sofakartoffel

    Sofakartoffel Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Sony Ex 505
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Für Byti und Schwalbe:

    Danke für eure Gerätetips. Ich bleibe dran. Wenn es gut ausgeht melde ich mich wieder.

    Die Sofakartoffel.
     
  10. Sofakartoffel

    Sofakartoffel Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Sony Ex 505
    AW: Qualitätsverlust durch Twinreceiver

    Grüße und nochmal zu den Receivern:

    Gestern habe ich mir eine Aufnahme vom meinem älteren Humax PDR - 9700, der noch nicht HD-fähig ist, angesehen und war sehr angenehm überrascht von der Bildwiedergabe auf dem Sony EX 505 als Endgerät!

    Es war eine Aufnahme von "Die Deutschen" auf dem SD Kanal von ZDF. Diese Sendung ist wohl auch auf SD in ordentlicher Qualität ausgestrahlt worden.

    Deshalb werde ich nun doch einige Zeit bei dem älteren Gerät bleiben und die Preisentwicklung von HD Receivern abwarten.

    Immerhin kann man dabei über die Werbung hinweg zappen.

    Die Sofakartoffel.
     

Diese Seite empfehlen