1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

qualität...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sms130975, 10. April 2004.

  1. sms130975

    sms130975 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    447
    Anzeige
    premiere ist das teuerste fernsehen deutschlands...allerdings ist die sendequalität nicht dementsprechend...nur 4 sender haben eine bildauflösung von 704x576 (prem1-4) alle anderen dünpeln bei 544x576 oder 480x576 herum, die datenrate ist auch nicht gerade hoch...beim ton kommt auch kein kanal über 196 kbit/s...

    zum vergleich...alle digitalen srd und zdf sender haben 720x576 bildauflösung und hohe datenraten bei bild&ton...sogar so schrottsender wie phoenix oder test-r haben das...auch pro7 und sat.1, die nix kosten haben das...und auch der orf und die schweizer haben die volle dvd-auflösung und hohe datenraten...
    und die bbc sender auf astra2 sind noch besser, denn die senden auf transpondern mit ner 5/6 fec rate...da ist die bandbreite pro sender höher...andere pay tv anbieter in europa haben ebenfalls hohe auflösungen und übertragungsraten...

    da fragt man sich, wieso premiere nicht????

    die sind ja nicht blöd, die wiessen ja genau, was sie machen...also was soll das???
     
  2. www.dvb-leo.de

    www.dvb-leo.de Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Germany
    tja wurde ja schon zig mal hier geposted!

    Also leider nix neues...

    Ich sage einfach mal: es ist wohl derzeit kein Geld da um einen weiteren Transponder anzumieten! boah!
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Ja und die bestehenden werden mit Wett und Mitmachkanälen vollgepfropft! sch&uuml
     
  4. Hive

    Hive Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Bönnigheim
    Mich würde mal interessieren, in welchem Format und mit welchen Datenraten der/die BB-Kanäle gesendet werden.

    Gibt's bei BB eigentlich auch Multifeed-Optionen?
     
  5. sms130975

    sms130975 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    447
    bb hat 480x576 und 128 kbit/s beim ton...kein multifeed...ein kanal...die regie haben die bb typen...
    kann ich übrigens nur empfehlen, wenn man leute sehen will, die rohe eier fressen müssen und die sich danach so ekeln, dass sie die (natürlich in großaufnahme) wieder auskotzen müssen oder welche, die sich die mitesser gegenseitig ausdrücken..!
     
  6. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    Müssten die Mehreinnahmen durch den BB-Kanal nicht schon für einen neuen Transponder reichen?
    Oder kauft Kofi davon Cappuccino?
     
  7. www.dvb-leo.de

    www.dvb-leo.de Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Germany
    Der hat sich wahrscheinlich gleich eine ganze Cafeteria davon gekauft (gg) breites_
     
  8. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    Welcher Sender ein "Schrottsender" ist, soll jetzt lieber nicht diskutiert werden. Alle schwärmen vom tollen Bild bei der ARD - ich finde, dass besonders bei 1MUXX das Bild zum wegrennen ist.

    Gruss, f.
     
  9. mylotti

    mylotti Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ich kann trotz allem kein Unterschied in der Bildqualität feststellen.Wenn es dir um DVD- konforme Bitraten geht musst du einfach umpatchen.
    Da die von den Sendern eingetragene Bitrate ein theoretischer Wert ist, kann man diese problemlos auf einen anderen Wert setzen.
     
  10. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Die Angaben Bildauflösung 720x576 sprechen leider noch nicht für hohe Qualität.
    Wenn hierzu nicht die entsprechende Datenrate gefahren wird, ist aus dieser guten Voraussetzung sehr schnell ein Datenmatsch geworden.
    Aufmerksames Beobachten bringt sehr schnell die Grenzen der überladenen Digitalpakete hervor.
    Fast alle Programmanbieter sind von übertrieben Transponderbestückungen betroffen.
    Ob sich in absehbarer Zukunft eine Veränderung zum Positiven ergeben wird, wage ich zu bezweifeln, solange immernoch vollmundig von hoher Digitalqualität die Rede ist (sein darf).
    Und viele es sogar glauben.
    Die wenigsten Digital-Programme erreichen die Werte, die von guten Analogsendern erreicht werden.
    Wer heute eine sehr gute Analogempfangsanlage betreibt, wird in vielen Fällen mit besseren Bildern versorgt.
    Und das mit einem Standard, der in den 50ger Jahren (Deutschland) seinen Anfang nahm.
    Die Vergewaltiger der MPG2-Norm sollten sich schämen, dass solche Vergleiche (zu ungunsten) möglich sind.
     

Diese Seite empfehlen