1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qualität von ORF über SAT?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MichaelS, 2. März 2007.

  1. MichaelS

    MichaelS Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    hallo,

    ich plane die Errichtung einer Sat-Anlage, überlege dabei auch DVB-T extra zu installieren (in Österreich).

    Ist aus Eurer Sicht der Empfang von ORF über Satellit mit ausreichender Qualität möglich, oder ist zusätzlich die die Installation von DVB-T zu empfehlen.

    bitte um Eure Meinungen.

    danke,

    Michael
     
  2. hepp

    hepp Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    361
    Ort:
    NRW
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    die qualität des DVB-S signals ist beim ORF mit hinreichender wahrscheinlichkeit der des DVB-T signals überlegen. :)
    http://de.wikipedia.org/wiki/DVB-T#Nachteile
     
  3. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    Das kann ich nur unterschreiben! Wenn du eine SAT-Anlage hast dann kannst du auf DVB-T getrost verzichten! Die Qualität über SAT ist mit Abstand die beste aller Empfangsarten und wie hepp schon geschrieben hat dem DVB-T Signal beiweitem überlegen!
     
  4. kleeklee

    kleeklee Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    640
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    :(DVB-T verursacht volkswirtschaftliche Zusatzkosten,
    mit jedem installiertem DVB-T Decoder rechtfertigt der Staatsfunk Kosten für DVB-T, die dann alle at. Steuerzahler bezahlen müssen.

    :(DVB-T in Kobination mit DVB-S ist nicht ergonomisch, dadurch ist ein umständliches hantieren mit einer weiteren Fernbedienung nötig.
    (ausnahme Kombireceiver)

    :(Ein zusätzlicher Decoder verursacht einen weiteren Energieverbrauch

    :)DVB-T Vorteil: möglicherweise senden künftig kleinst Regionalsender per DVB-T, :(solches ist denen aber auch per IPTV möglich.
     
  5. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    :) DVB-T-Vorteil: Keine Karte notwendig

    :) DVB-T-Vorteil: Ausfallsicherer als Sat

    Aber wegen der Qualität brauchst du das nicht machen
     
  6. zoki_rs

    zoki_rs Gold Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    Echolite Receiver
    NDS
    100cm Schüssel (kann die marke net mehr lesen ;) )
    13/16/19.2 E
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    die karte für sat empfang is ja für austria staatsbürger sowieso nur mit symbolischen kosten verbunden
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.263
    Ort:
    BW
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    Kann ich auch bestätigen. Qualität über SAT ist besser.

    Greets
    Zodac
     
  8. hepp

    hepp Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    361
    Ort:
    NRW
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    wie kommste denn auf sowas?
     
  9. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    Das ist aber allgemein bekannt.
    Eine zugeschneite Sat-Schüssel empfängt z.B. weniger als eine zugeschneite Antenne.
     
  10. hepp

    hepp Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    361
    Ort:
    NRW
    AW: Qualität von ORF über SAT?

    dem kann ich zustimmen, wobei ich das insofern relativieren würde, als dass dieses als alleiniges argument nicht mit einer allgemein höheren "ausfallsicherheit" mißinterpretiert werden sollte. :winken:
     

Diese Seite empfehlen