1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Coernel, 10. November 2004.

  1. Coernel

    Coernel Junior Member

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    56
    Anzeige
    Hallo, jetzt nach 2 Tagen beim Start des DVB-T hier in Essen, bin ich mit der Qualität voll zufrieden. Kein Flimmern mehr und auch kein Pixeliges-Bild. Beim Videotext ist auch beim grünen Balken kein flimmern mehr zu sehen, dass bedeutet, dass daran gearbeitet wurde.
    Gruss Cörnel :D :D
     
  2. ettan

    ettan Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Essen-Steele
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Nee, kann ich absolut nicht bestätigen. Bei mir ist alles beim alten: pixeliges Bild auf allen Kanälen, außer beim ZDF.
     
  3. jose170143

    jose170143 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Kann ich ebenfalls nicht bestätigen. Alles außer ZDF und streckenweise die Kanäle im ZDF Kanal, ist pixelig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2004
  4. Maladjez

    Maladjez Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    223
    Ort:
    NRW
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Auch bei uns in E-Werden ist das DVB-T Bild gut. Kurioserweise empfange ich RTL gleich zweimal!

    Maladjez :winken:
     
  5. jose170143

    jose170143 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Hab mal nachgeschaut, obwohl die Bitrate bei mir bei z.B. ZDF und VIVA nicht sehr unterschiedlich ist, ist VIVA sehr schlecht (Pixel) und ZDF sehr gut zu sehen.
     
  6. henkwarns

    henkwarns Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    383
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Null Probleme im Zoo (Ku, Pferd, Reh)
     
  7. lhmcfield

    lhmcfield Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr - Ortsteil Saarn
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Jo klar, in Kupferdreh fliegen einem die Langenberger Watts nur so um die Ohren.
     
  8. henkwarns

    henkwarns Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    383
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Wieso dattan, ich empfange doch aus Essen-Mitte, Langenberg ist bei mir überm Berg und schlecht zu kriegen.
     
  9. lhmcfield

    lhmcfield Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr - Ortsteil Saarn
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    @henkwarns:
    Bist Du sicher? Das ist bei dem trickreichen Gleichwellen-Sendeverfahren gar nicht so einfach festzustellen.

    OK, wenn Du in Tal-Lage und dazu noch hinter einem Langenberg zugewandten Bergrücken liegst, dann werden es eher Reflektionen von Langenberg sein. Aber gegenüber Essen-Holsterhausen (!) liegt K'dreh doch ungleich schlechter (sowohl weiter als auch hinter'm Berg) als zu Velbert-Langenberg. Oder?
     
  10. henkwarns

    henkwarns Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    383
    AW: Qualität nach 2 Tagen hier in Essen endlich klasse!

    Ziemlich.

    Kann schon sein, daß ich einige Reflexionen habe, ob aber wirklich der Heisinger Berg oder die etwas tiefer liegenden Häuser der anderen Straßenseite soviel bringen, glaube ich eigentlich nicht. Vielleicht aber doch, da ich im Testbetrieb die Dachantenne Richtung Innenstadt gedreht habe für brauchbaren Empfang.

    Da ich aber über Heisingen bis in die Stadt sehen kann, bin ich mir sicher, jetzt den Telekomturm zu empfangen. Wie auch immer, ich habe keine Probleme und wie gesagt, nur ein Drahtstummel als Antenne überall im Haus.

    Antennenfragen sind für mich nach wie vor woodoo: schwer vorherzusehen, da zu viele lokale "Schmutzeffekte" eine Rolle spielen.

    Gruß
    Henkwarns
     

Diese Seite empfehlen