1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qualität Kabel Select

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von andreasstudent, 15. August 2006.

  1. andreasstudent

    andreasstudent Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich bin Kunde bei KD und habe KDHome. Heute habe ich mal Kabel Select ausprobiert. Will sagen, pay per view. Die Bildqualität war besser als alles, was ich bisher bei Kabeldigital gesehen habe, aaaaaaaaaaaber ich hatte am laufenden Band -also alle 10 Sekunden- kurze Bildhänger. Der Ton lief einwandfrei weiter, nur das Bild blieb für einen Bruchteil stehen. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Hausanschlußverstärker eingebaut, habe gute Kabel und bin auch sonst mit der Empfangsqualität mittlerweile fast zufrieden. Diese Bildhänger hatte ich bisher bei keinem anderen Programm. Der Receiver ist dieser 1-Euro-Receiver von Samsung 305irgendwas.
    Vielleicht hat ja jemand eine Idee. So macht pay per view auf jeden Fall keinen Spaß.

    Gruß
    andreasstudent
     
  2. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Qualität Kabel Select

    Habe gestern auch ausprobiert. War ebenso überrascht was die können,
    wenns sie dafür extra Geld bekommen. Keine Probleme auf meiner Seite
    mit Technisat NCI.
     
  3. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Qualität Kabel Select

    seit froh dass ihr es nutzen könnt.. kunden die nur das signal 1:1 haben und über anderen anbieter laufen haben pech gehabt
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Qualität Kabel Select

    Kein 5.1 DD Ton :(
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Qualität Kabel Select

    Senden die wenigstens anamorph?
     
  6. Regloh

    Regloh Silber Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Cottbus
    AW: Qualität Kabel Select

    gesendet wird 16:9 und ohne dd.
    Regloh
     
  7. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Qualität Kabel Select

    Jess.
     
  8. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Qualität Kabel Select

    Ja, noch. Vorgesehen ist aber 5.1
     
  9. AndiBln

    AndiBln Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    154
    AW: Qualität Kabel Select

    Ich tippe mal darauf, das deine Anlage Probleme mit QAM256 hat.
    Da muß schon eine bessere Signalqualität da sein, um ein
    einwandfreies Bild zu bekommen.

    AndiBln
     
  10. asterix

    asterix Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    323
    AW: Qualität Kabel Select

    Yep, muß ich bestätigen. Ich wollte Kabel Select einfach mal ausprobieren. Als KMG-Hannover Kunde wird meine Smartcardeingabe auf der Kabel-Deutschland Homepage nicht akzeptiert.

    Naja, wenn die mein Geld nicht wollen, dann eben nicht.

    ...oder es liegt daran, daß ich nur die Freischaltung für Kabel Free habe. (kostet bei KMG übrigens einmalige 23,20 Euro)

    :confused:
     

Diese Seite empfehlen