1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qualität der Streams von Sender zu Sender unterschiedlich???

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Lupoc, 16. März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lupoc

    Lupoc Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Habe mir am Wochenende einige Sendereigene Produktionen angucken müssen... Darunter Papa gesucht auf RTL oder Schlag den Star auf Pro Sieben oder DSDS. Die quali war nicht so der Hammer.. Was mich aber erstaunt hat war das die Quali eines Filmes "Extreme Range" auf Pro sieben echt richtig gut war. Woran liegt das? Bekommen wir nicht alle den gleichen Stream? Oder je mehr nutzer desto schlechter die Quali? Oder werden die Filme mit einer andren Datenrate bereit gestellt?
     
  2. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Qualität der Streams von Sender zu Sender unterschiedlich???

    Je besser und detailierter das Originalbild, desto schlechter sieht es auf Premiere aus, da die Transkodierer bei der Telekom bei der OTF-Transkodierung nicht mehr mitkommen, viele Fehler machen und viele Informationen einfach entfernen. Besonders gut bei den ÖR zu beobachten. Bei eigenproduzierten Live-Veranstaltungen mit hohen Originaldatenraten ist das Bild eine Katastrophe.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Qualität der Streams von Sender zu Sender unterschiedlich???

    Komisch. Von Premiere war garnicht die Rede.....:confused:
     
  4. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Qualität der Streams von Sender zu Sender unterschiedlich???

    Ähm. Falscher Fehler :D Hatte da noch nen anderen Beitrag parallel offen ;)

    Nein, streicht das "Premiere" da oben raus. Hat da natürlich nichts verloren.
     
  5. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Qualität der Streams von Sender zu Sender unterschiedlich???

    Nein, nichts davon: alle Nutzer bekommen den gleichen Stream, die Zahl der Zuschauer spielt keine Rolle und Filme werden mit der gleichen Datenrate übertragen wie Shows oder andere Inhalte. Unterschiede im Bildeindruck entstehen teilweise bereits durch den Produktionsaufwand - Kinofilme aber auch Werbung zum Beispiel sieht deshalb meist besser aus als vergleichsweise billig produzierte Reality-Soaps. Auch der Bildinhalt selbst spielt natürlich eine Rolle - Lightshows zum Beispiel stellen Komprimierer eher vor schwierige Aufgaben, so dass Artefakte zu sehen sind.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    mail@t-home-team.de
    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen