1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qual der Wahl, Welchen Receiver ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Vod@n, 1. November 2004.

  1. Vod@n

    Vod@n Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    peine
    Anzeige
    Hallo,
    bin auf der Suche nach einem neuen Digitalen Receiver.
    Wir haben momentan 2 Humax 5600 FUN, mit den sind wir aber nicht zufrieden, machen nur Ärger, Programmwechsel dauert ewigkeiten und wenn man mal ein neuen Sender speichern will, überschreibt das ding einfach willkürlich einen bestehenden Kanal. Ein Bekannter der uns das damals eingerichtet hat meint unsere Receiver kommen mit unserem Multi LNB Switch nicht klar.
    Haben jetzt mal ein No-Name billig Receiver getestet, das ding ist super schnell, macht keine Probleme, und sogar die Signalstärke ist besser. Komisch nicht ?

    Also nun solln 2 neue her. Was ist denn momentan so TOP auf dem Markt ?
    Hab schon gesehen das es Receiver über 500 € gibt. Das ist übertrieben.
    Was würdet ihr bis 100€, bis 200€ und bis 300€ empfhelen ?

    Hab ja auch schon gesehen das es Receiver mit Festplatte gibt, auch was nettes. Wieviel GB braucht denn 1 Std Film ?

    Achja gibt es eventuell Geräte die besonders gut geeignet sind türkische Kanäle zu empfangen ?

    Vielen Dank für eure Empfehlungen
    Volkan
     
  2. SizilianLaw

    SizilianLaw Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    89
    AW: Qual der Wahl, Welchen Receiver ?

    Top-Receiver mit Festplatte
    Humax CI 8100 mit 40GB oder Technisat DigiCoder S1 auch 40 GB
     
  3. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hagen
    AW: Qual der Wahl, Welchen Receiver ?

    Hai,

    Technisat ist hier meine Empfehlung. Der Digicorder S1 mit 80 GB für ca. 300-400 Euronen, je nach dem wo man kauft. Die Frage mit dem GB für 1 Stunde Film läßt sich nicht so einfach beantworten, da hier keine analoge sondern eine digitale Aufzeichnung stattfindet. D.h. der Receiver bzw. die Festplatte zeichnet genau das auf was gesendet wird. Wird mit X MBit pro Zeiteinheit gesendet wird auch so aufgezeichnet. Ein Film mit höherer Bitrate braucht halt mehr Platz als ein Film mit niedrigerer Bitrate. Dafür werden hier auch, soweit vorhanden, sämtliche Tonspuren und Untertitel mit aufgezeichnet. Man kann nicht wie bei analogen Festplattenrecordern über eine Qualitätseinstellung die Aufnahmedauer beeinflussen. Als Faustformel kann man sagen pro 40 GB ca. 22 Stunden Fernsehaufzeichnung (Radioaufzeichnung erheblich mehr). Den Digicorder gibt es übrigens auch mit 40, 120 und 160 GB Festplatte. Er hat einen der besten EPG´s auf dem Markt und allgemein sind die Technisat-Receiver auch äußerst empfangsstark. Als Bonbon kann man bei Digicorder Filme von der Festplatte anschauen und gleichzeitig im Hintergrund eine andere Sendung aufzeichnen. Die Bedienung ist auch sehr eingängig. Wer lesen kann kommt auch mit dem Digicorder klar.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Qual der Wahl, Welchen Receiver ?

    Klasse ^^ Das kann jeder Receiver.

    Dass du die Filme von der Platte des Digicorders nicht runterkriegst, erwähnste aber nicht :)
     

Diese Seite empfehlen