1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quadtaugliche Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DiDi1976, 6. Juli 2006.

  1. DiDi1976

    DiDi1976 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    33
    Anzeige
    Ich habe mal einige Fragen zu quadtauglichen Multischaltern.

    Da meine Sat-Anlage mit einem Inverto-Quad-LNB (also Quatro-Switch-LNB) betrieben wird und ich möglichst nicht (schon wieder) den LNB austauschen möchte, suche ich einen Multischalter, an den man einen solchen Quad-LNB anschließen kann.

    Bei der Internetsuche dazu bin ich dann auf diverse Multischalter gestossen, an welche man laut Angabe auch einen Quattro-Switch-LNB anschliessen kann. Das ist wohl möglich, indem man (per Schalter) auf zwei der vier Eingänge das 22kHz-Signal aufmoduliert und somit auch das Highband abrufbar ist.Als Produkte dafür fand ich zu Beispiel den AXING SPU 58-03. Dort wird damit geworben, dann man durch 22 kHz-Umschaltung auch Quad-LNB anschließen kann.

    Meine Frage dazu: Kennt jemand diesen Multischalter und betreibt ihn auch mit einem Quad-LNB ? Gibt es Fehlerquellen oder Störungen, die beim Einsatz eines normalen Quattro-LNB nicht auftreten ?

    Als zweites noch eine Frage zu einem anderen Multischalter. Mein eigentliches Interesse gilt dem SPAUN SMS 5802 NF. Bei diesem Multischalter gibt es im Internet leider sehr unterscheidliche Angaben, ob man nun einen Quad-LNB anschliessen kann oder nicht. Manche sagen, dies würde über die LNB-Versorgungspannung, welche man an jedem Eingang einstellen kann (12V,18V, 22kHz), auch gehen. Dort gibt es also auch die Möglichkeit, ein 22 kHz-Signal aufzumodulieren. Stimmt das wirklich und ist der Spaun somit auch quadtauglich ???

    Ich hoffe, ihr könnt mir zur Klärung der wirklichen Sachlage weiterhelfen.


    MfG

    DiDi
     
  2. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Quadtaugliche Multischalter

    Der SPAUN 5802 NF ist QUAD-tauglich!! Einfach LNB-Wahlschalter auf "22kHz" stellen.
     
  3. DiDi1976

    DiDi1976 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    33
    AW: Quadtaugliche Multischalter

    Dachte ich mir auch. Nur einige Fachhändler sagten mir, er sei eben nicht quadtauglich - trotz der Schaltmöglichkeiten. Ich finde das verwirrend bzw. irreführend.

    Wie wären denn alle vier Einstellungen ? Für das LOW-Band jeweils 18V und für das Highband dann 22 kHz? Das war im Internet so konkret nirgens zu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2006
  4. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Quadtaugliche Multischalter

    Bei der Einstellung "12V" werden alle 4 LNB-Anschlüsse mit 12 Volt versorgt. Anwendung: Quattro-LNB

    Bei "18V" werden an den beiden vertikalen Anschlüssen 12V und an den horizontalen 18V ausgegeben. Anwendung: 2xTwin-LNB

    Bei "22kHz" werden die gleichen Spannungen wie bei "18V" genutzt, aber zusätzlich auf die Spannungen an den Anschlüssen für das High-Band noch ein 22kHz Signal aufmoduliert. Anwendung: Quad-LNB
     
  5. DiDi1976

    DiDi1976 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    33
    AW: Quadtaugliche Multischalter

    Genau das wollte ich wissen. Danke @hegauner !!!
    Somit ist der Spaun SMS 5802 also sehr wohl quadtauglich, und das auch noch so komfortabel. Das sollte man der Produktbeschreibung mal etwas genauer hinzufügen.
     
  6. claudiuw

    claudiuw Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Zwickau

Diese Seite empfehlen