1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quad LNB

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Doosermaus, 16. August 2012.

  1. Doosermaus

    Doosermaus Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo-
    ich bin neu hier und hoffe auf Eure Hilfe-vorab schon mal DANKE-

    Haben ein Quad Universal LNB von ALPS angeschlossen-drei Fernseher hängen dran-ging auch alles prima-
    JEDOCH KOMMT SEIT GERSTERN BEI EINEM FERSEHER NUR NOCH DER TON-
    WENN DAS BILD MAL KOMMT VERSCHWINDET ES NACH WENIGEN MINUTEN???

    Am Ferseher liegt es nicht-????

    Was kann das sein ???

    LG
    Doosermaus
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.767
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Quad LNB

    Am LNB liegt das jedenfalls nicht!
     
  3. Doosermaus

    Doosermaus Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Quad LNB

    Danke für die Antwort-wodran könnte es denn dann dran liegen-????

    Scheinbar ist es das LNB wirklich nicht-kann man prüfen ob am receiver ein Signal ankonmmt ???
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Quad LNB

    Wen am TV Ton zu hören ist, kommt auch Signal an.
    Es könnte das Kabel Receiver> TV die Fehlerquelle sein.

    Die Satanlage scheidet als Ursache zu 100% aus.
     
  5. nokiafan

    nokiafan Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Quad LNB

    Tausche mal die Kabel am LNB untereinander aus. Besserung?
    Wie ist der Fernseher mit dem Receiver verbunden (welches Kabel)?
     
  6. Doosermaus

    Doosermaus Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Quad LNB

    Der Receiver ist mit Scartkabeln verbunden, das habe ich auch schon versucht keine Besserung????
    Der Receiver kann auch nicht sein, der läuft an einem anderen Fernseher
    tadellos.
    Oder ist wirklich der TV defekt ????
     
  7. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Quad LNB

    Wenn doch oben schon steht, das es daran nicht liegen kann...
    fehlt nur noch das du ihm empfiehlst die Leitungen mit
    Drehstrom zu spülen um eventuelle Empfangsverkrustungen zu lösen.:LOL:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.767
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Quad LNB

    Vieleicht ist der Tv ja auch nur nicht auf die richtige Betriebsart eingestellt. Nicht das der auf NTSC steht.
    Der sollte auf PAL und RGB eingestellt sein, genauso der Reciver sollte auf RGB eingestellt sein.
    Das Scartkabel sollte hierbei unbedingt vollbeschaltet und jede Leitung einzelgeschirmt sein. Wenn das Kabel nur einen Durchmesser von weniger als 10mm hat, dann ist es auch nicht einzeln geschirmt bzw. voll beschaltet.
    Stecken die Scartstecker auch wirklich gleichmäßig bis Anschlag drinn (und nicht leicht angekippt?!)
     
  9. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Quad LNB

    Ruhig auch mal die Stecker des Scartkabel anschauen und zwar von der Kontaktseite aus.
    Ich hatte mit nem Röhren-TV schonmal das Problem, dass ein Kontakt nicht sehr fest im Stecker saß und beim Einstecken nach innen rutsche und natürlich am TV keinen Kontakt bekam.
    Der Scartstecker mußte aufgemacht werden, der entsprechende kontak vollends rausgezogen und dessen Haltezunge etwas nachgebogen werden.
    Danach wurde der Kontakt wieder eingerastet und der Stecker wieder geschlossen.

    Also ruhig mal das SCART-Kabel tauschen und den Fernseher an nem anderen Anschluß prüfen.
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Quad LNB

    Hört sich absolut nach dem Scart-Kabel an ... eine Seite im Stecker mit den PINs ist mit "Ton" gelegt und auf der anderen Seite sind die PINs mit "Bild". Steckt der Scart dann schief drin kommt es oft zu solchen Problemen. Auch passiert es nicht wenig das eines der dünnen Käbelchen in dem Kabel brechen (zuerst aber richtiges Einstecken testen).

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen