1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quad-LNB - nur 2mal Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kornburger, 2. August 2004.

  1. Kornburger

    Kornburger Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute!
    Habe ein riesiges Problem.
    Hatte 2 Jahre lang zwei 60er Schüsseln mit 2 digitalen Twin-LNB´s auf dem Dach um meine4 digitalen Sat-Reciever zu versorgen. Hat alles bis auf einige Bildstörungen bei Schlechtwetter unproblematisch geklappt. Dies war jedoch der Grund mir eine 85er Gibertini-Schüssel und gleich auch ein Quad - LNB anzuschaffen. Dies gestaltete sich jedoch nicht so einfach wie ich dachte. Ich habe nun nur noch an 2 Receivern einwandfreien Empfang, beim 3ten fehlt der gesamte Pro 7 – Block und beim 4ten ist gar kein Empfang mehr. Habe schon ein anderes Quad-LNB ausprobiert und mein DECT-Tele abgezogen- dasselbe Problem. Montiere ich ein altes Twin LNB ist auch 2mal alles i.O.
    Wer kann helfen?
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Hallo und Willkommen,

    da scheinen wir es mit zwei Fehlern zu tuen zu haben.

    Der Pro7/Sat1 Block, wie Du schon selber sagst, liegt zu 98% bei einem DECT-Telefon, hast Du aber schon abgeschlossen, wie Du sagst ( also alles: Strom und Telefonkabel, und aus dem Handteil den Akku raus ), ist vielleicht ein digitales Telefon eines Nachbarn in der Nähe? Ist das Kabel doppelt geschiermt ?

    An der anderen Leitung solltest Du vielleicht mal die Verbindungen nachschauen, also die F-Stecker, das genug Drahtgeflächt an die Masse kommt, und das kein Drahtgeflächt an den Innenleiter kommt.

    digiface
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Du solltest mal ein qualitativ besseres LNB probieren.
     
  4. Kornburger

    Kornburger Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Danke für die Antwort,und die Begrüßung
    Auf Grund der angegebenen Tatsachen , dass es mit den Twin LNB´s klappt, schließe ich mal einen Fehler durch falsche Kabel oder DECT-Telefon aus. Ist nun der 2.te LNB auch defekt ? Er wurde schon von mir ausgewechselt. Und warum funktioniert das an zwei Anschlüssen und an zwei Anderen nicht, mir erscheint das irgendwie nicht logisch ?
    Gruß aus der Hauptstadt
    Kornburger
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Wenn Du die Kabel untereinander an dem LNB tauschst, gehen dann die gleichen Anschlüsse nicht, oder gehen dann die Anschlüsse die vorher nicht gingen?

    Quad-LNBs sind so ne Sache, davon hört man oft, wenn Du das LNB tauscht, dann am besten gleich ein LNB eines anderen Herstellers verwenden.

    digiface
     
  6. Kornburger

    Kornburger Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Habe die identischen Probleme wie der User 2 Fragen unter mir:
    Sind nur zwei von den Digitalreceivern angeschlossen, funktionieren diese an den Eingängen "1 und 2" oder "1 und 4" oder "2 und 3" oder "3 und 4" ohne Probleme auf beiden Polarisationsebenen und im kompletten Low- und High-Band.
    Schließe ich sie jedoch an die Eingänge "1 und 3" oder "2 und 4" an, so wird die komplette vertikale High-Ebene (also nicht nur Transponder 12480) auf einem der beiden Receiver blockiert, sobald der andere auf die horizontale Ebene eingestellt wird. Bei gleichen Ebenen gibt es keine Schwierigkeiten.
    Beim Testen waren alle Kabellängen kleiner 10 m, das DECT-Telefon war auch abgeschaltet. Der Fehler tritt trotzdem auf.
    Das wäre ja alles kein Problem, wenn ich nur zwei Receiver anschließen wollte. Sobald jedoch mindestens ein dritter ins Spiel kommt, habe ich ein Problem.
    Auf Grund der angegebenen Tatsachen schließe ich mal einen Fehler durch falsche Kabel oder DECT-Telefon aus. Ist nun der 2.te LNB auch defekt ? Er wurde schon von mir ausgewechselt. Und warum funktioniert das an zwei Anschlüssen und an zwei Anderen nicht, mir erscheint das irgendwie nicht logisch ? Könnte das an der internen Elektronik des LNB liegen , oder braucht man einen Verstärker??
    Erhoffe mir aussagekräftige Erklärungen.
    Gruß Kornburger
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Jep, das ist dann das LNB, also am besten ein neues anschaffen, jedoch am besten von einem anderen Hersteller.

    digiface
     
  8. Kornburger

    Kornburger Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    wie schon gesagt:hab´schon ein 2tes von einem anderen Hersteller ausprobiert -selbiges Problem.
    Gruß Kornburger
     
  9. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Es ist wirklich ein DECT-Problem! Deine Nachbarn haben auch DECT-Telefone. Die DECT-Telefone senden ja bis zu 300 m weit.

    1. Kabel mind. 90 dB Schirmungmaß?
    2. Kabelknick (z.B. in der Ecke verlegt)? Wenn ja, dann könnte die Isolierung kaputtgegangen sein.
    3. F-Stecker gut mit Alu/Außendrähte zusammen verbinden (eingeschlossen)?
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Quad-LNB - nur 2mal Empfang

    Anderer Name oder anderer Hersteller? Gegenwärtig hört man sehr oft, dass insbesondere Quad-LNBs Probleme mit dem integrierten Schalter haben, wobei die Baumarktangebote da besonders oft erwähnt werden.
     

Diese Seite empfehlen