1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PW is watching you?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Digibox, 5. Dezember 2001.

  1. Digibox

    Digibox Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Deutschland, 50679 Köln
    Anzeige
    Hi,

    gerade sagt mir ein Kollege, das PW jederzeit
    folgendes weiß oder abrufen kann:

    Alle Daten, die auf der Karte gespeichert sind und die Gerätedaten, also, ob etwas defekt ist
    usw.
    Ich habe das mit ihm durchdiskutiert, daß es technisch gar nicht drin ist (fehlender Rückkanal usw.) aber er, der sonst eigentlich über alles gut Bescheid weiß, beharrt auf dieser Meinung.
    Liege ich nun doch falsch damit? Denn wenn es so
    wäre, müßte es ja für PW ein leichtes sein, die Schwarzseher auszuschalten, Kartenmäßig :)

    Gruß
    Digi
     
  2. HerrJ

    HerrJ Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Düsseldorf
    Wahrscheinlich enthält die dbox einen geheimen Sender der die Daten an den nächsten Mobilfunkmast und von da aus an Premiere übermittelt ;-)

    [ 05. Dezember 2001: Beitrag editiert von: HerrJ ]</p>
     
  3. Tutanchamun

    Tutanchamun Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Bibra
    Hallo

    Soweit wie ich gelesen habe,kann die box wohl speichern,welche karte in ihr gelaufen ist.
    Aber das zu PW senden kann sie nicht.Vieleicht irgendwann, wenn mal das Modem in der D-box läuft
    könnte es möglich sein diese daten zu pw zuschicken.

    [ 05. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Tutanchamun ]</p>
     
  4. vincy

    vincy Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wiesloch
    Bei einer Kabelbox denke ich ist es Technisch möglich bei Sat höchstens per Modem. Aber kann einem eigentlich auch egal sein, wenn man legal ist.
     
  5. killercomet

    killercomet Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    251
    Ort:
    aachen
    "Technisch möglich" vielleicht schon, aber dafür müßte

    a) das Kabelnetz Rückkanal-Fähig sein - was bislang nur auf kleinere ausgebaute Inseln zutrifft und

    b) ein Kabelmodem in der Box sein, was es nicht ist...

    Über das analoge Modem wäre es zwar ohne Probleme möglich aber ob ich dieses ob der "qualität" der druchschnittlichen BetaResearch Soft anklemmen werde bezweifele ich sehr. Vielleicht ruft es durch einen kleinen Software -Bug immer eine 0190er Nummer an [​IMG]

    Natürlich könnte man dies in der TK-Anlage unterbinden, aber wozu überhaupt den Aufwand treiben...

    Gruß
    Kuh
     
  6. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Wahrscheinlich hat dieser "Freund" aus den AGB auf Tatsachen geschlossen: Da steht nämlich, dass man der dbox einen Telefonanschluss zur Verfügung stellen muss.
    Nicht, dass das zur Zeit in irgendeiner Form relevant wäre. Es ist vermutlich nur eine Absicherung für den Fall, dass Premiere womöglich die Karten nur per Modem-Verbindung freischaltet o.ä., so dass niemand sagen kann, er habe keinen Anschluss und sei somit benachteiligt. Es hat ja jeder unterzeichnet.
    Derzeit allerdings nur graue Theorie: Wie gesagt, ist in der dbox kein Kabelmodem. Und bei Sat-Empfang? Wer hat schon einen Uplink, den er dazu benutzen könnte [​IMG] ...
    Und am Telefonanschluss klemmt die Box ja auch noch nicht. Aber Premiere behält sich einen entsprechenden Datenabruf vor. Rein rechtlich kann der allerdings wohl auch nur mit Zustimmung des Kunden geschehen - z.B. im Rahmen einer Freischaltung, wie schon gesagt. Aber - naja, Zukunftsmusik...
     
  7. @Telefonmann

    PW kann nicht voraussetzen daß jeder ein Modem anschließen kann. Ich kann es nicht, da ich einen ISDN-Anschluß habe. Also müßte PW noch eine ISDN-Karte in die d-box einbauen.
     
  8. ika24

    ika24 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    91
    Ort:
    NRW
    @Berni29
    Premiere wird wohl den ISDN Kunden einen T2 A/B oder so ähnlich zum SONDERPREIS anbieten! Wers macht selber schuld aber nen T2A/B kann man ja gebrauchen [​IMG]

    bis denn

    der tvmann
     
  9. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Berni29]@Telefonmann

    PW kann nicht voraussetzen daß jeder ein Modem anschließen kann. Ich kann es nicht, da ich einen ISDN-Anschluß habe. Also müßte PW noch eine ISDN-Karte in die d-box einbauen.</strong><hr></blockquote>

    F a l s c h !

    Auch bei ISDN kann man die dbox mit dem Modem analog anschliessen. Wozu gibt es Terminaladapter?
    Eben dafür! Ebenso sollten moderne ISDN Telefone oder ISDN-TK Anlagen zumindest einen analogen Anschluss haben, wo man z. Bspl. sein analoges Fax anschliessen kann und somit auch die dbox. Diese Möglichkeit wurde hier aber schon durchgekaut!
     
  10. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von HBFF]

    ... Ebenso sollten moderne ISDN Telefone oder ISDN-TK Anlagen zumindest einen analogen Anschluss haben, wo man z. Bspl. sein analoges Fax anschliessen kann und somit auch die dbox.</strong><hr></blockquote>

    @HBFF:

    Genau, in der analogen Übetragungstechnik liegt die Zukunft. Also Leute, kündigt Euren Internetanschluss, gebt Eure ISDN-TK-Anlage zum Sperrmüll und schmeisst die dbox gleich hinterher. [​IMG] [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen