1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR800 2 .vid Dateien vereinen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Smart32, 22. Januar 2006.

  1. Smart32

    Smart32 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Weißenburg
    Anzeige
    Hallo,
    habe einen PVR8000. Aufgenommene Filme hol ich mir dann über usb auf meinen Rechner um Sie dann mir DVR studio weiter zu verarbeiten.
    Wenn die Dateien des Humi 4 Gig überscreiten mach der eine 2. Datei auf.
    Welche Möglichkeiten gibt's aus 2 Dateien wieder eine zu machen?
     
  2. rscowl

    rscowl Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    167
    Ort:
    32230
  3. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    618
    AW: PVR800 2 .vid Dateien vereinen

    sieht so aus als ob die FP des PC mit dem FAT32 Dateisystem eingerichtet ist, daher die Aufteilung in 2 oder mehreren Dateien.
    Das läßt sich vermeiden, wenn man die PC-FP mit NTFS formatiert. Bevor man das macht, aber vorhandene Daten sichern.
    Die andere Lösung ist die von @rscowl beschrieben.
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: PVR800 2 .vid Dateien vereinen

    @MusicFan
    Hier geht es nicht um einen PC, sondern um eine Festplatte in einem Receiver!
    Es hat schon seinen Grund, daß die FP FAT32-formatiert ist. Der Receiver versteht nämlich nur dieses FS!!

    Also, schön Finger vom Dateisystem lassen und mit entsprechenden Tools konvertieren, dann klappt's auch mit mehreren Teilen... :winken:
     
  5. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    618
    AW: PVR800 2 .vid Dateien vereinen

    Sorry, da habe ich wohl etwas Missverstanden, da ich etwas von Übertragung über USB auf den PC gelesen habe.
    Das Dateisystem der Hummi-FP sollte man natürlich nicht anfassen.
     
  6. Smart32

    Smart32 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Weißenburg
    AW: PVR800 2 .vid Dateien vereinen

    Also es geht schon darum, die Dateien auf der Festplatte meines PC's zu vereinen.
    Habe über USB einen Film vom Humi auf meinen PC geladen. Jetzt habe ich den Film in 2 Teilen ( 2 getrennte .VID Dateien), möchte aber für die weitere Verarbeitung gerne den ganzen Film in einer Datei haben.
    Wie das mir DVR-Studio gehen soll, hab ich noch nicht herrausgefunden.
    Bitte um Hilfe.
     
  7. norex

    norex Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    32
    AW: PVR800 2 .vid Dateien vereinen

    hallo smart32

    welches dateisystem hat deine pc-festplatte ?

    FAT32 kann nur maximal 4GB,

    für größere dateien brauchst Du NTFS, wie von Musikfan schon erwähnt.

    ansonsten ist es wie RSCOWL schreibt, DVR-Studio erkennt die 2 dateien als zusammengehörig.

    bis neulich
     
  8. the_hofers

    the_hofers Guest

    Hi, ich hab' schon mal 8 Folgen einer TV-Serie (übrigens als sie noch auf der Festplatte des Humax waren, es spart Zeit, sie nicht erst auf den PC zu holen, sondern DVR Studio direkt per USB 2.0 auf die Humax-Platte zugreifen zu lassen, Transfer Modul hab' ich nicht) umbenannt (name~0.vid, name~1.vid, name~2.vid usw.), DVR Studio hat für alles zusammen die VOBs gemacht. War natürlich zu groß für eine DVD, geschrumpft hab' ich mit DVD Copy Tools, da DVD Shrink irgendwie nicht wollte (wär vielleicht ein zu großer Schrumpfungsfaktor für DVD Shrink gewesen). Kann DVD Copy Tools nur empfehlen, ist Shareware, die ihre Trial-Zeit durch Deinstallation "vergisst" (bei Reinstall beginnt die Trial-Zeit neu). Ciao.
     

Diese Seite empfehlen