1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von windharp, 2. August 2011.

  1. windharp

    windharp Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich hab mit meinem PVR2 mit der v66 seit einer Weile das Problem (was früher schon mal so ähnlich an einer Firmware gelegen hat und nach Update behoben war), dass der Recorder offenbar die Uhrzeit beim Ausschalten verliert o.ä. Er schaltet dann für programmierte Aufnahmen nicht wieder ein (oder jedenfalls nicht zum korrekten Zeitpunkt, das kann ich nicht festellen).

    Als sie announct wurden, habe ich bei v67/v68nichts gefunden, weiss jemand zufällig ob die in dem Bereich was von v66 bis v68 geändert haben? Dann würd ich evtl. auf die nächste Firmware warten, denn Garantie hab ich noch 'ne Weile...

    Hab die v68 verpasst, weil ich (wegen des Risikos) vorher noch alles von der Platte sichern wollte (was ein paar Tage gedauert hat) und kann daher nicht ausprobieren ob die was verbessert hätte. Wenn der Recorder nicht mehr angegangen wäre, wäre das auch nicht weiter schlimm gewesen, Alternative ist ja eh Reparatur auf Garantie...

    Btw: Das Umschalten auf manuelle Zeiteingabe statt automatischer Uhrzeit ist auch keine Lösung. Als ich es jetzt wieder ausprobiert habe, ist mir eingefallen, dass ich das schon mal getestet habe und es noch nie sauber funktioniert hat. In dem Modus ohne automatische Zeiteinstellung sind die Uhrzeiten intern völlig asynchron irgendwie. Mir scheint dass er an manchen Stellen die eingestellte Zeitzone berücksichtigt, an anderen wiederum nicht. Naja, wäre auf Dauer eh nicht befriedigend gewesen :eek:)
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    also meiner verliert bei automatischer zeitnahme nicht die uhrzeit. auf welchen sendern und satelliten bist du denn unterwegs? kann es sein, dass du auf sendern ohne uhrzeitsignal das gerät ausschaltest?
     
  3. windharp

    windharp Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    Das glaube ich eigentlich ausschließen zu können. Ich hab folgende Szenarien inzwischen durch:

    - Die Nachtaufnahme VIVA per automatischem Einschalten klappt noch (Anschließend automatisch aus), die Nachmittagsaufnahme schaltet den Receiver nicht ein. [Bei VIVA könnte das Problem tatsächlich bestehen]

    - Morgens nach dem Aufstehen einschalten (Meine derzeitige FW startet auf ARD), Ausschalten beim Haus verlassen, Nachmittagsaufnahme schaltet nicht ein.

    - Ausschalten (nach manuellem Einschalten) nachmittags auf RTL, Abendaufnahme 20:15 schaltet nicht ein.

    Von den dreien sollte doch eigentlich wenigstens eine laufen, oder? ^^
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    ich habe aktuell 22 wöchentliche timer drin und alle werden zuverlässig abgearbeitet.

    hattest du nach dem letzten update einen werksrest gemacht? bitte vorher senderliste sichern nicht vergessen, falls sie dir wichtig ist. timer musst du von hand wieder eingeben.
     
  5. windharp

    windharp Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    Ja, aber kann ich ja nochmal probieren.
     
  6. windharp

    windharp Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    Dauern etwas, solche Versuchsreihen. Aber ich glaube ich bin erst mal fertig:

    1. Werksreset

    2. Senderliste neu suchen lassen (Nach dem sichern war die Datei vom USB-Stick weder auf dem Receiver noch auf nem PC lesbar. Naja, war eh mal wieder Zeit die zu überarbeiten, hat sich ja bissel was geändert ^^)

    3. 3 tägliche Testaufnahmen auf "Das Erste HD" programmiert, als einem sicheren Sender der alles mitsenden sollte
    --> Lief 2.8./3.8./4.8./5.8. einwandfrei, alles so aufgenommen wie geplant. Ich denke das reicht um zu sagen "Grundsätzlich scheints zu gehen".

    4. 2 Testaufnahmen auf VIVA dazwischenprogrammiert um zu sehen was dabei passiert. Aufnahmeliste sieht nun wie folgt aus:

    [​IMG]

    Während des weiteren Tests habe ich natürlich auch gelegentlich den Recorder von Hand eingeschaltet. Auf der Platte hab ich das folgende:

    [​IMG]

    Zeitlicher Ablauf (+ = Aufgenommen)
    Manuelles Einschalten, und manuell wieder aus
    + 6.8. 15:00 VIVA
    6.8. 17:30 Das Erste
    6.8. 18:00 VIVA
    7.8. 10:00 Das Erste
    7.8. 15:00 Das Erste
    + 7.8. 15:00 VIVA
    + 7.8. 17:30 Das Erste
    7.8. 18:00 VIVA
    Manuelles Einschalten, Ausschalten nach Aufnahme automatisch
    + 7.8. 21:57 Das Erste (manuelle Aufnahme aus EPG)
    + 8.8. 10:00 Das Erste
    8.8. 15:00 Das Erste
    8.8. 15:00 VIVA
    8.8. 17:30 Das Erste
    + 8.8. 18:00 VIVA
    + 9.8. 10:00 Das Erste

    Ich sehe da kein Muster. Sieht für mich eher so aus, als würde das Gerät relativ zufällig mal einschalten und mal nicht... Jemand ne bessere Idee?

    PS: "Radio" heißt nur, dass ich zu doof bin den Senderlisteneditor zu bedienen^^)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2011
  7. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    wie sieht denn der rest der sat-anlage aus, gibts evtl. noch andere recever an der selben leitung.

    wie betreibst du den pvr2 hd, mit zwei leitungen oder mit einer im loop-modus?
     
  8. windharp

    windharp Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    Ich hab 2 LNBs, zwei Kabel und nutze den PVR2 dann auch mit beiden Eingängen aktiv. An der Anlage hängt sonst nix, und ich hatte keine Umbauten bisher (Das Ding läuft inzwischen bald ein Jahr, bislang problemlos)
     
  9. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    Kann ja sein das ich den Gag nicht verstehe, aber "Radio" heißt nur das die Sendung von einem HD Sender gemacht wurden.
    Hat nichts mit dem Senderlisteneditor zu tun!
    MfG, B-D.
     
  10. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/HD verliert Uhrzeit / schaltet zu Aufnahmen nicht ein

    doch schon, anscheinend hat er bei den kanälen, wo "Radio" dahinter steht, die versehentlich unter radiosenden abgespeichert, anstatt unter tvsendern. glaube aber nicht, dass das einen einfluss auf die timer hat.

    ich werde mal die nächsten tage zwischen meinen normalen timern einige tägliche wie von windharp eintragen, mal schauen, was der pvr2 hd macht. allerdings habe ich ja schon die v68 drauf, so dass ich zum jetztigen zeitpunkt nicht sagen kann, wie aussagekräftig diese test ist. jedoch hatte ich bis vor eingen wochen noch mit den firms v66 und v67 auch tägliche timer auf nick/comedy drin, die er zuverlässig abgearbeitet hat.
     

Diese Seite empfehlen