1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR2/100CI als mp3-Player nutzen

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von MosEisley, 5. Juli 2009.

  1. MosEisley

    MosEisley Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    PVR2/100CI
    Anzeige
    Mahlzeit,

    ich habe gestern eine Handvoll mp3 von meinem Rechner auf den Comag gepielt. Prinzipiell funktioniert alles einwandfrei. Störend sind nur 2 Dinge:

    1. Bei Nutzung des Fernsehers zur Verzeichniswahl sind die Verzeichnisse nach Doskonvention mit 8 Zeichen angegeben. Kann man das umgehen?

    2. Wenn ich nach starten eines mp3 Verzeichnisses den Fernseher ausschalte und dann "blind" auf Menü drücke um mich mit dem Comag-Display zurchtzufinden (So wie es im Manual beworben wird), sehe ich nicht mal die 8 Dosnamen sondern nur einen Haufen Hieroglyphen. Dies ist ziemlich ärgerlich, denn das wäre schon ein sehr nützliches Feature.


    Im übrigen möchte ich noch mein Lob an die Leute aussprechen, die hier aktiv mithelfen. Es ist ein wirklich hilfreiches Forum hier!!! Besonders der FAQ Thread von HW-Oldie ist super!

    Mos
     

Diese Seite empfehlen