1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR-Software für DVB-T

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von OliTe, 20. Oktober 2005.

  1. OliTe

    OliTe Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir vor kurzem einen Pinnacle PCTV 200e USB 2.0-Adapter zum DVB-T Fernsehen und Aufnehmen gekauft. Mitgeliefert wurde das hauseigene Pinnacle Mediacenter 3.0, welches grundsätzlich ganz nett, doch viel zu umfangreich, träge und unzuverlässig ist.

    Ich suche nach einer guten Software mit der ich sowohl Fernsehen, als auch Aufnehmen kann. Idealer Weise sollte die Software EPG vernünftig und möglichst auch der Fernbedienung unterstützen. Das allerwichtigste ist mir allerdings die Bedienbarkeit und die Zuverlässigkeit.
    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand eine gute Software (muss nicht kostenlos sein, wäre aber perfekt) empfehlen kann.

    Viele Grüße
    Oliver
     
  2. moho

    moho Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    AW: PVR-Software für DVB-T

    Hallo,

    ich bin mit dem DVBViewer bis jetzt sehr zufrieden. Ist recht schlank mit ca. 5 MB. Hat alle Funktionen, die man benötigt und es ist auch möglich nebenbei mit anderen Programmen zu arbeiten, ohne das es zu Abstürzen kommt. Lief bis jetzt bei mir sehr stabil (Hab nen Technisat Airstar USB). Allerdings müstest du 15 Euro für die Pro Version bezahlen, da nur die Geräte mit BDA-Treiber unterstützt. Laut einer Info aus der C't

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/60099

    muss wohl so ein Treiber bei deiner Software dabei sein. Ich kann allerdings nicht hunderprozentig sagen ob diese Software bei dir laufen wird. Würd mich mit dem Autor des Progs in Verbindung setzen.

    Gruß
    Martin
     
  3. moho

    moho Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    8
  4. Endjuser

    Endjuser Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    AW: PVR-Software für DVB-T

    Vrecord (->Google) ist ein schlanker, Freeware-Ableger von Sceneo und zum PVTV schauen, timeshiften, aufnehmen bestens geeignet. Läuft mit meiner Pinnacle 200e ohne jegliche Abstürze.

    Der Original-BDA-Treiber von der Media-Center-CD muss installiert werden (geht über den Neue-Hardware-Assistenten von XP), wenn er nicht von der Alt-Installation sowieso noch installiert ist.

    Danach Vrecord installieren. BDA-Treiber wurde bei mir problemlos erkannt.

    Progdvb hätte ich auch gerne mal probiert, war aber trotz BDA-Unterstützung nicht zur Zusammenarbeit zu überreden. Oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?
     

Diese Seite empfehlen