1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR für normales Kabel digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von mukki182, 12. April 2010.

  1. mukki182

    mukki182 Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    mein alter Videorekorder gibt langsam den Geist auf, also wollte ich auf jetzt auf einen Festplattenrekorder umsteigen.
    Zur Zeit schaue ich Kabel Digital über Philips Fernseher mit Alphacrypt Light und nehme mit dem alten VHS analog auf.
    1. Lohnt sich bei normalem digital Fernsehen eigentlich HDMI oder ist der Unterschied nicht spürbar?
    2. Das Alphacrypt Modul muss ja dann sicher in den PVR oder? Und wenn ja, dann brauch ich sicher auch einen Twin Tuner, sonst kann ich doch nicht schauen und aufnehmen?
    3. Welche Rekorder könnt ihr mir da empfehlen? HD brauch ich nicht, da das wohl eh wieder Aufpreis kostet. Hab mir jetzt Topfield 5200 und Arion 9310 angeschaut, die müssten eigentlich das können, was ich mir vorgestellt habe. Es gehen auch ältere Modelle, vielleicht finde ich da was bei Ebay.

    MfG Mike
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: PVR für normales Kabel digital

    Du musst nur darauf achten, das der PVR auch einen CI Schacht hat. Haben nicht alle Geräte.
     
  3. Rellat

    Rellat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: PVR für normales Kabel digital

    Schau dir doch mal den Humax 9700C an. Den gibt es bei Ebay so um die 100€, manchmal sogar mit einem Jahr Garantie.
    Ich hatte mir dort einen gekauft und benutzte diesen seit 2 Jahren.
    Man hat den Vorteil, dass es ein von Kabel Deutschland zugelassenes Gerät ist und man nur eine Karte von denen braucht. Das ganze Theater mit Alphacrypt usw kann man sich sparen da das Gerät ja zugelassen ist. Er hat aber trotzdem noch einen freien CI-Slot eingebaut.
    Ich habe die 80GB Festplatte einfach gegen eine 500GB ausgetauscht und nun genug Platz für Filme. Die meisten die im Moment angeboten werden haben aber eh schon 160GB.
    Der kann halt SD ( Standard Digital ) aufnehmen und man kann gleichzeitig ein anderes Programm schauen. Die Qualität ist einwandfrei, genauso wie man es im Ferseher sieht, kein Qualitätsverlust im Bild weil er 1:1 aufnimmt.
    HD kann das Gerät nicht aber wie Du ja geschrieben hast brauchst Du das ja nicht.
    Die anderen Varianten die es von Humax gibt 9800 usw. brauchen meines wissens unbedingt ein Kabel Deutschland Abo sonst gehen die nicht richtig. Es funktioniert nur der 9700C uneingeschränkt auch ohne Kabel Abo.
    Leider kommt nun HD und ich brauche auch irgenwann mal einen Neuen sonst könnte ich mit dem Humax alt werden.
    Gruß
     
  4. mukki182

    mukki182 Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR für normales Kabel digital

    Hi, danke für den Tipp mit dem Humax.
    Da ich sowieso was gebrauchtes holen wollte, passt das ja ganz gut, gibt ja richtig viele bei Ebay.
    Und da der KD zertifiziert ist, bräuchte ich ja nur eine 2. Smartcard und könnte das Modul im Fernseher lassen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: PVR für normales Kabel digital

    Ja Warum sind den so viele von den Geräten bei e-bay?
    Muss doch einen Grund haben.
    Im übrigen ist er nicht Kabel Deutschland zertifiziert, sondern nur Sky .
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2010
  6. Rellat

    Rellat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: PVR für normales Kabel digital

    Der geht einwandfrei nur mit der Karte von Kabel Deutschland und auf der Frontblende sowie auf der Verpackung und auf dem Handbuch steht ganz klar und deutlich Kabel Digital und Premiere. Soviel ich weiß wurde das Teil von Kabel Deutschland selbst vertrieben.
    Ich wüßte nicht was es an dem Gerät auszusetzen gibt, das Gerät macht hier seinen Dienst ohne Fehl und Tadel schon 2 Jahre.
    Der Grund warum es so viele gebrauchte Geräte gibt ist ganz einfach. Es gibt eben viele von diesen Geräten und wenn man mal umsteigt auf einen anderen Receiver oder auf SAT dann ist das Teil halt übrig.
    Für das wofür der Threadstarter das Gerät benutzen will ist es gut geeignet. Für höhere Ansprüche würde ich das Gerät weniger empfehlen aber ein Festplattenrecorder mit digitalem 2fach SD-Tuner für ca 100€ ist meiner Meinung nach vollkommen ok. Für neuere Modelle mit HD wollen die Hersteller im Moment so zwischen 300-500€ und die technischen Möglichkeiten will der Threadstarter ja gar nicht nutzen.
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen