1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von BeckerChecker, 4. Januar 2007.

  1. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo ihr Lieben,
    gestern ist mein Humax 9700c gekommen - und ich hab irgendwie gemischte Gefühle und auch schon das Forum durchgesucht um einige Antworten auf meine vielen Fragen zu bekommen. Leider habe ich nicht alles gefunden, aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen :) :

    1) Bildqualität eigentlich top... ABER: Das Erste (die ARD) und die Programme die da wohl irgendwie auf der gleichen Frequenz liegen (Phoenix usw.) ruckeln entweder total (Blöckchen im Bild etc.) oder sind ganz schwarz. Alle anderen Sender gehen soweit bis jetzt. Stärke/Qualität liegen bei diesen Sendern bei 55%/50% - bei allen anderen Sendern bei 60%/100%. Schließe ich an die gleiche Dose meine alte dbox 2 oder den KDG Thomson Receiver an, habe ich bei allen Sendern ein gutes Bild und er zeigt mir auch bei den ARD Sendern >60%/100% an. Habt ihr ne Ahnung, woran es liegt und wie man es beheben kann?

    2) Ich habe auf der Box die SW Version 1.00.04? Ich finde hier im Forum nirgends die aktuellste Version der Kabelbox? Könnt ihr sie mir sagen und vielleicht auch noch das, was sich geändert hat (außer dem Lüfter im Standby)?

    3) Ich gehe davon aus, das es auf jeden Fall ein SW-Update gibt
    ... ABER gehe ich im Menü auf Software aktualisieren, dann warte und warte ich mit der Meldung "Aktuelle Software wird gesucht" - entweder kann ich dies dann abbrechen oder aber nach 20 Minuten sagt mir der Receiver "Keine neue Software gefunden". Könnt ihr mir hierzu näheres sagen?

    Ganz ehrlich... ich bin momentan etwas gefrustet. War vielleicht irgendwie von meiner Fujitsu Siemens AMC etwas verwöhnt. Das Ding hat man hingestellt, es lief sofort und ich hatte nie Probleme damit...
    Bei der Humax siehts da ja schon anders aus... ich hoffe, ihr könnt mir helfen, damit auch ich bald Spaß am digitalen Kabelfernsehen mit Festplattenreceiver habe... ;)

    Vielen lieben Dank schon mal vorab für Eure Hilfe
    Christoph
     
  2. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Ich würde da zunächst auf die üblichen Verdächtigen tippen:
    - Hausinstallation überprüfen lassen (60% Signalstärke könnte höher sein)
    - Hochabgeschirmtes Kabel von der Antennendose zum Receiver (um Einstrahlung von außen zu reduzieren)
    - Mantelstromfilter (Um Brummschleife, bedingt durch unsaubere Erdung, zu eliminieren)
    Die ist wirklich alt, muß aus 2005 sein
    HPXSPR 1.00.21 (Current - Juli 06)
    -- hat HUMAX noch nicht verraten

    HPXSPR 1.00.19 (Previous - März 06)

    1. Uhrzeitproblem gelöst.
    2. EPG download verbessert.
    3. Untertitelprobleme auf ZDF gefixt.
    4. Darstelllung von Premiere Direkt verbessert.
    5. Erweiterte Programm information Anzeigeproblem gelöst.

    HPXSPR 1.00.11 (Previous)

    1. Erlauben Löschen des Pin Codes durch Exit-Taste.
    2. Aufnahme möglich, wenn Reservierung unter 15 Minuten.
    3. Programmierungen von zwei aufeinander folgenden Sendung möglich.
    4. Optimierung SI-Daten.
    5. Überprüfung von Konflikten bei Direktaufnahmen und reservierten Sendungen.
    6. Warnhinweis wenn Benutzer eine Premieresendung aufnimmt und die Smartcard entfernt.
    7. Zurückschalten ins Standby, wenn Timeraufnahme beendet.
    8. Optimierung der Darstellung bei einigen TV-Herstellern. Derzeit gibt es manchmal einen schwarzen Balken.
    9. Aufnahmemeldung erscheint, wenn Direktaufnahme gestartet.
    10. Warnhinweis beim Ausschalten einer laufenden Aufnahme.
    11. Falsche Pincodeabfrage beim FSK-Pin bei einigen Free to Air Kanälen (z.B.ZDF) gefixt.
    12. Falsches DRM auf Non-Premiere Kanälen (z.B.Viva) fixed.
    13. Dolby Digital Darstellungsprobleme auf einigen AV-Receivern gefixt
    Versuch erst dein Problem mit dem Empfang zu lösen, das hat mit ziemlicher Sicherheit nix mit der SW zu tun.
     
  3. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Hallo,
    erstmal danke für die Antwort.
    Wie kann es denn aber sein, dass an der gleichen Dose mit den gleichen Kabeln bei der Thomson Box Stärke 63% / Qualität 100% und bei der Humax Stärke 50% / Qualität 50% hat? Thomson und dBox2 haben nie Probleme gemacht und zumindestens die dBox hab ich schon ewig...

    Kannst Du oder ihr mir das erklären?

    Und warum wird die Software nicht geladen? Wie muss ich mir das vorstellen, wie wird die überhaupt übertragen?

    Liebe Grüße
    Christoph
     
  4. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Qualität der Tuner und die Empfindlichkeit gegen Kreuzmodulation (d.h. die gewünschten Sender und Störsender, wie z.B. die TV Sender die über Antenne empfangen werden, voneinander zu trennen). Deshalb die Empfehlung ein hochabschirmendes Koaxkabel zu verwenden. Ich gehe mal davon aus, dass die eigentliche Hausinstallation in Ordnung ist. Die Antennen Anschlussdose dämpft normalerweise das Signal um ca. 20db, dadurch wird eine Entkopplung der angeschlossenen Geräte von der Hausinstallation sichergestellt, aber das Signal ist nun empfindlicher gegen STörungen von außen. In der Realität gibt es viele unsachgemäße "Erweiterungen" der Hausinstallation, die dann bei anderen Teilnehmern Störungen verursachen, da ist dann Suche durch einen Fachmann angesagt.

    Galvanische Trennung der Antenneneingänge bzw. Erdung der Box. Wenn nicht alle geerdeten Teile das gleiche Potential haben kommt es zu Ausgleichsströmen. Eigentlich sollte es für jedes Haus eine zentrale Erde geben - eigentlich..... Diese Ausgleichsströme können ebenfalls das eigentliche Nutzsignal stören. Ob dies der Fall ist, kann mit einem Messgerät ermittelt werden, manchmal sind ganz winzige Funken zu sehen, wenn die Kabel miteinander verbunden werden.


    Die Software wird über spezielle Datenkanäle übertragen, ähnlich wie ein TV Programm. Wenn nun dieser Kanal gestört ist kommt auch kein Update durch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2007
  5. Der Erwin

    Der Erwin Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    5
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Er hat aber die Kabelversion, da ist die aktuelle Version meines Wissens die 1.00.09. Die 1.00.04 hatte ich auch drauf beim Kauf kurz vor Weihnachten.

    Gruß aus Berlin
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Yup. In Punkto Anzeige der Signalstärke und -qualität: Hier kannst du zwei unterschiedliche Boxen nicht vergleichen, da jeder mit anderen Massstäben misst. Beim 9700C sind 50-60% Stärke bei konstanten 100% Qualität normal und für einwandfreien Empfang mehr als ausreichend...
     
  7. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Danke, du hast recht. Hier sind die Angaben von der Humax Homepage, was beseitigt wurde:

    HPXCPR 1.00.09
    System ID 3000.0024 ~ 3000.0028
    PDR-9700C (Premiere) : 3000.0028
    PDR-9700C (Retail) : 3000.0026
    PDR-9700C (KDG) : 3000.0024

    Datum 11. Juli 2006
    HPXCPR 1.00.09 (Current)

    a) Implementierung EMM wakeup management function bezogen auf "EMM Wake-Up Specification v1.0.3"
    b) Reducing energy consumption in standby mode.

    HPXCPR 1.00.07 (Previous)

    a) Uhrzeitproblem gelöst,
    b) EPG download verbessert.
    c) Untertitelprobleme auf ZDF gefixt.
    d) Darstelllung von Premiere Direkt verbessert
    e) Erweiterte Programm information Anzeigeproblem gelöst.
    f) Downloadgeschwindigkeit vom EPG verbessert.
     
  8. FrankyCGN

    FrankyCGN Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    60
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Gleiches Problem habe ich leider auch...besitze seit Weihnachten die Kabelversion vom PR 9700C und kann kein Update machen, immer noch 1.00.04, laut HUMAX sollte ich die DIgitalstärke überprüfen, die Box spuckte immer 55-60& aus, es waren sogar Techniker von ish da und meinten, die Qualität wäre astrein, auch wenn die Box weniger anzeigt (mit Messgeräten).

    Jetzt bin ich von der Familie zu meinem hauptwohnistz zurückgekehrt, hier spuckt die Box sogar 70% Signalstärke aus und findet kein Update.

    Nach 30 Min Meldung "Es wird nach neuer Software gesucht" kommt immer, dass nichts gefunden wurde.

    Meine Mutter hat sich die Box jetzt auch geholt, gleiches Problem. Kann es sein, dass das Updatesignal von ish nicht übers Kabelnetz in NRW ankommt?
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Wer sagt denn, dass das letzte Update immer noch gestreamt wird..? Frag am besten bei Premiere nach, ob dies der Fall ist. Das letzte update ist ja schon Monate her, ich glaube nicht, dass es immer noch "online" ist...
     
  10. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    AW: PVR 9700c - ARD Bouquet und Softwareupdate funktioniert nicht

    Hi Franky,

    hab am Donnerstag abend bei Humax angerufen. Da ich auch Premiere Kunde bin, haben die mir sofort ein neues Gerät mit der aktuellsten Software zugeschickt. Es sollte 5-7 Werktage dauern... heute musste dann der GLS Mann mit meiner Frau zusammen den "alten" Receiver aus dem Videoschrank ausbauen ;)

    Drauf ist jetzt die aktuellste Version... ARD funzt leider immer noch nicht. Die Humax Techniker sagen aber, dass 57% bei Kabelreceivern dicke reichen müssten... hier reicht es anscheinend nicht - trotz geschirmten Kabel etc.

    Kann man hier mit Verstärkern noch was rausholen? Ein Verstärker sitzt bereits am Hausanschluss, von wo das ganze Haus mit Kabelsignal versorgt wird...

    Noch ne Frage: Trotz Twintuner sagt er mir immer, wenn ich zwei Sendungen gleichzeitig aufnehmen will, dass die sich überschneiden und nimmt dann nur eine in die Timerliste... mache ich was falsch? Ich müsste doch eigentlich zwei Aufnahmen gleichzeitig machen können, oder nicht?!

    Liebe Grüße
    Christoph
     

Diese Seite empfehlen