1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 8000 zwischen Freud und Leid

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Ottile, 13. Juni 2003.

  1. Ottile

    Ottile Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ditzingen
    Anzeige
    Bei DVB-Boxen durfte ich ja schon so einiges erleben,
    durch den Erwerb eines PVR 8000 scheint jedoch eine neue Dimension erreicht.
    - um OSD und EPG zu beschreiben, müsste ich Worte gebrauchen die ich besser nicht verwenden möchte.
    - beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellung fehlt die "Humax Sendeliste".
    - der Sendersuchlauf ist schlicht der Horror.
    - die Umschaltzeiten erinnern einen ans 19.JH.
    - bleibt nur das schmucke Gehäuse.

    Meine Gratulation durchein
     
  2. zxr900

    zxr900 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ort
    Ich weiss gar nicht was ihr alle habt! Ja der epg ist ne katastrophe, aber der sendersuchlauf? geht bei mir 1a. und zur umschaltzeit: habe noch keine schnellere box gesehen. (DBOX1 mit dvb, dbox 2 linux, humi 5400 irci toc 3). das die box von der software her noch lange nicht ausgereift ist, ist schon klar (usb und mp3 geht immer noch nicht usw.) aber das kommt, da bin ich mir sicher.
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Auch ich mag das Gerät nicht leiden, dafür sind zuviele einfache Funktionen "verkompliziert" worden.

    Ich mag auch keine Fernseher, bei denen ich Helligkeit und Kontrast erst nach einer Hatz durch das Menu einstellen kann. Sowas ist einfach nur Bullshit...
     
  4. Ottile

    Ottile Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ditzingen
     
  5. zxr900

    zxr900 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ort
    vieleicht gibt es ja unterschiede in der hardware.
    hier mal meine box daten (pvr 8000)

    HW Version PVR 8000E 1.0
    SW Version PVR 8000E 1.00.11
    Gerätetreiber Version DPVR8000E 0.00.03
    Loader Version SE 1.01

    mfg

    zxr900
     
  6. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    Mittlerweile gab es schon das dritte SW-Update für die Box..! Vielleicht hilft das dem einen oder anderen weiter??? winken
     
  7. zxr900

    zxr900 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ort
    ein neueres wie ich (siehe obern)drauf habe?
     
  8. UFB

    UFB Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Graz
    ZXR900

    Ich habe den Humi erst seit kurzem und die gleiche Version wie Du.
    Gestern erhielt ich von Humax-digital.de eine Mail mit dem Inhalt, ein SW-Update sollte Mitte Juni kommen. (USB Schnittstelle wird aktiviert, Page +/- der FB,...)
    Mein Anliegen (in der Dateiliste den TITEL und nicht den Sendernamen) wird etwas länger dauern....

    Abwarten.....

    Gruß
    UFB
     
  9. Ottile

    Ottile Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ditzingen
    Die längere Wartezeit auf das Update lässt auf einen "Software-Rundumschlag" hoffen.
    Ach so, mir ist noch ein weiteres Kuriosum an meinem PVR 8000 aufgefallen, und zwar geht die Uhr der Box innerhalb 24 Stunden ca. 4 Minuten falsch! Ich bin mir sicher, einem alten Seemann gelingt mit einem Stundenglas eine genauere Zeitmessung.
    Logisch macht die Box einen Zeitabgleich mit einem eingetragenen Sender, wenn man den auch anschaut.
    An dieser Stelle nochmals meinen "Glückwunsch" an HUMAX für diese technische Meisterleistung.
     

Diese Seite empfehlen