1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von satbär, 15. November 2005.

  1. satbär

    satbär Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    40
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir für meinen Humax PVR 8000 eine neue Samsung Festplatte SV 1604N V80 mit 160 GB und 5400 rpm zugelegt, da meine alten Platten mit 7200 rpm sehr heiß wurden. Leider habe ich bei aktivierten Timeshift das Problem, dass nach 30 bis 60 Minuten das Bild für einige Sekunden einfriert, die Anzeige „Der Dienst sendet nicht oder ist verschlüsselt“ erscheint und das Programm erst dann weiter läuft. Diese Zwischenzeit ist nicht gespeichert. Manchmal ist sogar Timeshift nicht mehr möglich und der Receiver erkennt die Festplatte nicht mehr. Bei einem Neustart läuft aber wieder alles wie gewohnt.

    Ich habe Aufnahmen mit und ohne Timeshift gemacht und danach das Dateisystem überprüft. Es wurden immer Fehler festgestellt und es wurde empfohlen, die Festplatte neu zu initalisieren/zu formatieren. Mit einer alten Festplatte kann ich fehlerfrei aufnehmen.Also ist wohl die Platte schuld. Auf der Rechnung der Festplatte steht: "Alle AT-Bus Festplatten sind vorformatiert und dürfen nicht nochmals "Low-Level" formatiert werden...Normale DOS-Formatierung möglich".

    Soll die Platte noch einmal im PC formatiert werden oder ist sie doch zu langsam. Kennt jemand eine Lösung für das Problem?

    Grüße

    Satbär
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2005
  2. Dussel

    Dussel Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Hi SATBÄR

    Ich hab genau das selbe Problem und bin jetzt zu dem Entschluß gekommen das nich die Geschwindigkeit etc. schuld ist, sondern eher die GRÖßE. Wie bekannt ist, sagt HUMAX das max 80 GB unterstützt werden. Da ich noch ne 5400 80GB habe, werde ich die heute Abend mal testen.......

    Wenn ich neue Erkenntnisse habe, melde ich mich.
    Wenn Du noch neue Erkenntnisse hast, dann kannst mir ja mal schreiben.

    Gruß
    :winken:
     
  3. hgm

    hgm Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Pinneberg
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Das Thema der grossen Festplatten wurde schon früher hier im Forum diskutiert. Soweit ich mich erinnere, muss man die 160 GB-Platte erst im PC formatieren (FAT32 !!!) und die drei Ordner TV... anlegen, Danach soll es gehen.

    Mit einer 120GB-Platte gibt es keinerlei Probleme.

    5400 rpm reichen auf jeden Fall aus ( auch dann, wenn man gleichzeitig eine vorhandene Aufnahme sieht und ein anderes Programm aufnimmt ).

    Gruß, hgm
     
  4. Dussel

    Dussel Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Hallo hgm :winken:

    Jo mann, das ist doch mal was.......:LOL:

    Ich hab hier leider schon MEGASAUVIEL gelesen aber das mit dem formatieren im PC mit anlegen der drei Ordner "TV, ....." könnte klappen.

    Ich Probiers mal....:love: :love: :love: :love: :love: :love:


    DANKE
    Gruß:winken:
     
  5. kufi

    kufi Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Hallo,
    ich hab die neue Samsung SV1604N (160GB, 5400rpm) mit dem PC formatiert(FAT32) die 3 Ordner(Tv,...) angelegt und trotz dem Probleme.

    Mit dem PVR 8000 auch schon 6 mal initialisiert!

    Die Aufnahmen bleiben beim anschauen immer nach einer gewissen Zeit stehen.

    Nur wenn ich die Dateien(Filme) auf den PC und wieder zurück kopiere laufen die Filme auf dem PVR 8000.

    Hab ich zufällig rausbekommen, weil ich mal die Werbung rausgeschnitten habe.

    Mfg. kufi
     
  6. Huhsi

    Huhsi Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Hat der Vorschlag, die Festplatte im PC zu formatieren, bei jemanden schon dauerhaft Erfolg gehabt?

    Ich habe es schon div. Male versucht (mit WinME, einem Tool unter XP sowie PartitionMagic). Nach kurzer Zeit hatte ich dann wieder die alt bekannten Abstürze.

    Falls es bei jemanden dauerhaft funktioniert:
    Bitte eine Startdiskette vom Betriebssystem erstellen und als PN zuschicken, damit ich es einmal damit versuchen kann. Falls ein Tool verwendet wurde, bitte den Namen und Versionsnummer bekanntgeben.

    Gruß
    Huhsi
     
  7. Dussel

    Dussel Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Hallo alle zusammen.

    Wie
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2005
  8. Dussel

    Dussel Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Hallo alle zusammen.

    Wie gesagt, ich hab jetzt schon seit einiger Zeit eine 40GB 5400rpm von Samsung drin.

    Es funktioniert ohne Probleme !!!!! :love:

    Ich werd jetzt nochmal meine 160 GB Samsung im PC formatieren und nochmal in meinem Humi testen.
    Ich glaube aber nicht, das es funzt. Es wir sicherlich wieder ausfälle geben. Das Humax nur bis zu 80 GB supporten, wird schon seine Gründe haben.

    Werd mich dann wieder melden.
     
  9. knoerrli

    knoerrli Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    10
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Habe das gleiche Problem und schon tausend Versuche gestartet mit der 160Gb Samsung doch noch ordentlich aufnehmen zu können.
    Es scheint mit kleineren Platten keine solchen Probleme zu geben obwohl HUMAX mit dem letzten Softwareupdates 160GB freigegeben hat.
    Ich jedenfalls werd mir demnächst ma ne 120Gb bei ebay holen und dann noch ma schauen obs nun endlich läuft.
     
  10. hgm

    hgm Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Pinneberg
    AW: PVR 8000 und Samsung 5400 rpm

    Mit der 120GB-Plattte funktioniert es einwandfrei. Ich habe zwei 120GB-Platten (Samsung 5400er) ohne Probleme im Einsatz.
     

Diese Seite empfehlen