1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 8000 Softwareupdate --> Probleme mit Dolby Digital Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Boandlkramer, 17. Dezember 2003.

  1. Boandlkramer

    Boandlkramer Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Aidling
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    nach dem Update auf 1.0.22 habe Probleme mit DD Aufnahmen. Der Ton setzt alle paar Sekunden aus entt&aum
    Da ich einen DD Receiver habe und eine 5.1 Boxenausstattung, ist Dolby Digital für mich sehr wichtig.

    Hat dieses Problem noch jemand?

    @Humax Service:
    Ist dies ein bekannter Bug und falls ja, wann gibts ne Lösung dafür? durchein

    <small>[ 17. Dezember 2003, 21:51: Beitrag editiert von: Boandlkramer ]</small>
     
  2. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Bei welchem aufgenommenen Sender hast du diese Probleme?

    Meine Premiere 1/2 und P-Direkt Aufnahmen in DolbyDigital kann ich problemlos ohne Aussetzer (mal abgesehen von den ersten 3 Sekunden) abspielen.
    Egal ob die Aufnahme vor dem Update gemacht wurde oder danach.

    ZDF,Sat.1 und Pro7 habe ich noch nie aufgenommen.
     
  3. Boandlkramer

    Boandlkramer Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Aidling
    Hi jonnyjo,

    ich hab kein Premiere.
    Ich nehme nur von ZDF, Sat1 und Pro 7 DD auf.

    Beim ZDF habe ich die wenigsten Dropouts.
    Bei SAT 1 und Pro7 kannst du die Filme nicht mehr anschauen. Alle paar Sekunden setzt der Ton aus, du wirst wahnsinnig dabei. Bei PCM Ton null Problemo.

    Interessanterweise habe ich vor dem Update nur bei Sat 1 leichte Aussetzer gehabt. Seit dem Update ist 's katastrophal.

    Auch meine bereits vor dem Update aufgenommen Filme von Pro 7 musste ich löschen (die waren ja nur mit einer Tonspur aufgenommen). Vorher waren die Einwandfrei mit DD5.1 abzuspielen.

    Tja, so schauts aus ... entt&aum
     
  4. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Hast du das Problem nur bei Dolby 5.1 Aufnahmen oder auch bei Dolby 2.0 ???
    Ich werde das dann mal entsprechend selbst testen und dir dann berichten.
     
  5. Boandlkramer

    Boandlkramer Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Aidling
    Hi,

    konnte das ganze bis dato nur mit 2.0 Testen weil noch keine 5.1 Sendung seit dem Update gesendet wurde.

    Gruß
    boandlkramer
     
  6. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Ich kenn das Problem auch, es tritt auch bei 2.0 auf, auch wenn es bei mir seltener auftritt.
    Dieses Problem tritt eindeutig seit dem Update auf.
     
  7. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Prima, dann haben die 8000er Besitzer jetzt auch den Spaß, den die mit einem 8100 (z.B. ich) von Anfang an haben. :-((
     
  8. Boandlkramer

    Boandlkramer Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Aidling
    Hi Leute,

    hat denn sonst keiner dieses Problem oder nutzt ihr alle kein Dolby Digital? durchein

    @Humax Service:

    Wäre schön, wenn sich mal jemand dazu äussern würde. Entweder hier im Forum oder auf meine Supportanfrage im HCSA. entt&aum

    Danke im Voraus!
     
  9. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo,

    ich kann Deine Probleme leider nicht nachvollziehen.
    Wie gesagt, habe ich bei Premiereaufnahmen keine Probleme und
    auch eine soeben gemachte 5 Minuten Testaufnahme von Sat.1 in DD2.0 wurde komplett ohne jegliche Aussetzer abgespielt.

    Als Wiedergabegerät dient einmal ein Pioneer DolbyDigital Verstärker und dann noch mein Philipsfernseher mit integriertem DD-Verstärker.

    Das Signal für den Fernseher muß ich sogar extra von optisch auf elektrisch Umwandeln und trotzdem wird alles störungsfrei wiedergegeben.

    Mit meinen beiden anderen Humaxboxen (vaci5300 und btci5900) gabs speziell am Fernsehgerät des Öfteren Probleme bei DolbyDigital.
    Aber der PVR läuft in der Hinsicht bisher perfekt.
     
  10. AndiF

    AndiF Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Trier
    Hallo,

    ich habe seit dem letzten Update auch diese Probleme mit Dolby-Digital-Aufnahmen. Ich habe bei Aufnahmen mit Dolby-Digital (egal ob 2.0 oder 5.1) alle paar Sekunden Ton-Aussetzer.

    Auch die vor dem Update gespeicherten Sendungen haben diese Aussetzer.

    Sehr seltsam ...

    Warten wir aufs nächste Update ;-)
     

Diese Seite empfehlen