1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 8000 - SAGENHAFT............

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von UFB, 11. Juli 2003.

  1. UFB

    UFB Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Graz
    Anzeige
    Trotz der bekannten Fehler war ich bisher bereit, positives beim PVR 8000 zu sehen.

    Aber daß sich mein Humax seit dem letzten Update auch schon beim Ansehen einer Sendung aufhängt (nichts geht mehr, Fernsehschirm irgendwie, Stecker raus usw, das hat mir den Rest gegeben.
    Nicht bloß ab und zu, bis zu 5x an einem Abend....

    digitalreceiver24 :

    Du hattest vollkommen Recht, dieses Gerät in diesem " Zustand " auf den Markt zu bringen, war eine Frechheit. Die größere ist, sich für dieses Update (das seinen Namen nicht verdient) derart lange Zeit zu lassen und nicht einmal die Beseitigung der primitivsten Softwarefehler beinhaltet.
    Das war der erste und MIT SICHERHEIT DER LETZTE HUMAX.

    Gesichtsverlust nennen derartiges die Asiaten, ich hoffe, die Chefetage liest unsere Beiträge....
     
  2. dropitz

    dropitz Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    107
    Stimmt,das Update war ein Witz.Obwohl viele Fehler leicht zu beheben wären und das Update auch noch verschoben wurde.Und die Bedienung ist auch ungewöhnlich und zum Teil hirnrissig.
    Was die Stabilität angeht kann ich aber nichts negatives sagen.Keine Hänger oder Abstürze seit einem Monat.
    dropitz
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Nun, das ist auch der Grund warum ich den Receiver auf Ebay wieder "entsorgt" habe und ihn definitiv nicht auf meiner Webseite anbieten werde. Ich werde aber in etwa 6-8 Wochen wieder einen PVR-8000 ordern (also auf jeden Fall NACH dem nächsten Softupdate) und das Teil wieder checken, wird es nicht besser habe ich keinen Grund das Gerät zu empfehlen (wovon ich derzeit auch ausgehe, Humax kann nicht hexen).

    Derzeit kann ich den PVR niemandem empfehlen.
    (Außer Hardcore Humaxfans).

    <small>[ 12. Juli 2003, 03:07: Beitrag editiert von: digitalreceiver24 ]</small>
     
  4. zxr900

    zxr900 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ort
    @ UFB
    also bei mir sind weder vor noch nach dem update irgendwelche abstürze vorgekommen. ich habe bei meinem humax noch nie den netzstecker ziehen müßen! und die sync probleme bei aufnahmen nachdem man vor oder zurück gespult hat sind auch weg. sicher sind da noch viele sachen die nachgebessert werden müßen, aber gibt es überhaupt einen receiver der von anfang an direkt perfekt war?

    mfg
     
  5. UFB

    UFB Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Graz
    @digitalreceiver24

    Es gibt nicht viele Händler mit Deiner Denkweise -freut mich wirklich ! In 6-8 Wochen haben die Softwareexperten wahrscheinlich gerade mal die korrekte Page +/- und die Uhrzeit geschafft (bei meinem Humax ca. 5 Min täglich....)
    Wenn das nur nicht eine unendliche Geschichte wird!!

    @zxr900

    Dieses Problem hatte ich vor dem Update auch nicht-keine Ahnung, weshalb jetzt.
    Ich verwende jetzt wieder den HYUNDAI HSS 830 HCI, mit dem hatte ich ehrlich nie Ärger.
    Den HUMAX verwende ich die nächsten Monate nur noch für Software-Updates, traurig entt&aum (
     
  6. dropitz

    dropitz Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    107
    Wenn ich da an den Hyundai 825 zurückdenke.....
    .......ist der PVR 8000 gar nicht sooooo schlecht.
    dropitz
     
  7. Walter2

    Walter2 Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wittmar
    Hallo
    Habe mit meinen Humax PVR8000 folgendes Problem.
    Aufzeichnung von Sendungen werden in unregelmäßigen Abstand nicht aufgenommen.
    Unabhängig ob die aufzunehmende Sendung über EPG oder Programmierungsliste
    programmiert wurde.
    Unhabhängig ob der PVR8000 eingeschaltet ist. (bei Standby, schaltet sich das
    Gerät zur Aufzeichnung nicht immer an)
    Das Datum bei Aufzeichnung einer Sendung, die täglich aufgezeichnet werden soll,
    wird aber auch wenn nicht aufgezeichnet wurde auf den folgenden Tag geändert.
    Beim manuellen Starten einer Sendung, die sofort starten soll, gibt es keine Ausfälle.
    (lt. Humax – Service eventuell das es Probleme mit der Festplatte gibt. Ich sollte die Festplatte formatieren, kein Erfolg)
    Hat jemand ähnliche Probleme?
     
  8. muebu

    muebu Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    d
    hi
    also ich hab den humax jetzt 2 wochen und kann mich überhaupt nicht beklagen. die uhrzeit stimmt immer noch und auch alles andere funzt. hab aber schon viele klagen darüber gehört. vielleicht sind auch einige darunter, die versuchen zu patchen, die können sich vielleicht mal gedanken machen warum ihr humax nicht so läuft wie er soll.
     
  9. Baldi

    Baldi Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Helmstedt
    Hallo Walter2,

    hatte ebenfalls das Problem, das manche Sendungen nicht aufgezeichnet wurden. Hab dann gemerkt, dass dies alle Sender betraf, die horizontal polarisiert sind. Spannungsmessung am LNB-Eingang B hat dann auch ergeben, dass die 18 Volt für die Umschaltung auf horizontal nicht anakmen. Kurz und gut, hab die Kiste eingeschickt und nach nur 3 Wochen :-( wiederbekommen. Jetzt funktionierts :)

     

Diese Seite empfehlen