1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Ernieboy, 5. März 2006.

  1. Ernieboy

    Ernieboy Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Liebes Forum!

    Da ich ein Neuling im Bereich Digital-Receiver bin, hätte ich da einige Fragen an euch! Also den Receiver hat mein Bruder vor einigen Jahren gekauft und mir geschenkt. Bis jetzt hatte ich eigentlich keine Probleme damit, und konnte mich nicht beschweren! Aber jetzt habe ich mir einen Film auf die HDD des Receivers aufgenommen, den ich unbedingt auf meinem PC haben wollte ("Das war ein Interview mit meinem besten Freund") .. Ich wollte dies natürlich auf meinem PC laden um das Video dort zu bearbeiten. Natürlich war mir die Verbindung per USB viel zu langsam, da ich USB1.0 auf meinem PC habe. Ich habe also die HDD direkt mit den IDE Kabeln mit dem PC verbunden, das Video-File runtergeladen und das wars. Danach funkte das Gerät einwandfrei... Seit kurzem jedoch steht beim Booten des Receivers "CI Modul konnte nicht initialisiert werden" ... Und ich kann danach nichts mehr aufnehmen bzw. überhaupt nicht auf die Festplatte zugreifen (Mp3 usw.)

    Weiß einer von euch wie ich dieses Problem beheben kann? Irgendwas mit der Festplatte machen (= Defragmentiere, neu Installieren [falls überhaupt eine Software auf der Platte ist]? usw.) Oder sind das einfach irgendwelche Einstellungen am Receiver selbst?? Bitte helft mir, da ich schon gegooglet habe, jedoch nix gefunden. :eek:

    PS: Mit einer anderen Festplatte, wegen verdacht, dass die aktuelle vielleicht defekt ist, habe ich es auch schon versucht... hat nix geholfen, das gleiche Problem..

    Also bitte helft mir... Danke

    Ernie
     
  2. norex

    norex Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    32
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    :winken:
    hallo erniboy

    grundsätzlich hat die funktion festplattenaufnahme mal nichts mit dem CI modul zu tun.
    wenn Du das modul entfernst, müßtest Du unverschlüsselte sender aufnehmen und wiedergeben können.
    wenn der humi mit der festplatte nicht klarkommt meldet er das beim hochfahren, und sagt dann keine PVR funktion möglich.
    dann ist die rechte rote LED (no hdd) an.
    zieh mal das modul und start dann den humi und guck was passiert. danach kann man dann weitersehen.

    bis neulich
     
  3. Ernieboy

    Ernieboy Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    30
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    Genau dieses tritt bei mir ein, genauso auch mit einer anderen HDD..

    Was für ein Modul? Wo finde ich das?

    Dankeschön
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    Die Meldung vom CI-Modul bezieht sich auf die Schächte rechts neben dem Caddy, sollte dort etwas gesteckt sein, ziehe das Modul heraus.
    Wenn die 'No HDD-Lampe' leuchtet, erkennt er die Platte nicht. Entweder hast du sie nicht korrekt gesteckt (IDE-Kabel und Stromstecker), der Caddy hat ein Kontaktproblem (kommt bei häufigem Entfernen des Caddys) oder der Receiver hat ein Hardwareproblem.

    Stecke den PVR aus, zieh den Caddy, kontaktiere die HDD neu, stecke den Caddy wieder und stecke den Receiver wieder ein.
    Du kannst evtl. noch die HDD am PC formatieren und die Ordner entsprechend neu anlegen. Vielleicht hat er ein Problem mit dem Dateisystem.
     
  5. Ernieboy

    Ernieboy Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    30
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    was für ordner?
     
  6. rscowl

    rscowl Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    167
    Ort:
    32230
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    Der PVR8000 legt auf der HD drei Ordner an:
    - TV
    - RADIO
    - MP3

    das Dateisystem ist FAT 32, daher das 4GB-Limit für die Dateigröße.

    Da Dein Gerät ja schon älter ist, werden die Kontakte am Caddy schon verschlissen sein.
    Sie sollen ca. 200 x "Ziehen" vertragen, danach kann es zu Problemen kommen.
    Neue Caddys gibt es für 50 Euros.
    siehe:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=91463&page=2

    PCI to USB2 - Karten gibt es für wenige Teuros bei ebay!
    Sie bringen aber nur ca. doppelten Speed.

    Die Meldung "CI Modul konnte nicht initialisiert werden" hat eigentlich nichts mit der HD zu tun.
    Schau nach ob du die neuste Software verwendest
    MENÜ-Taste - Hauptmenü - Status
    H/W Version PVR8000E 1.0
    S/W Version PVR8000E 1.00.30
    Loader Version SE 1.01

    Wenn gar nichts hilft, setz den Humi auf "Werkseinstellungen" zurück!
    Danach ist dann aber ein neuer Suchlauf und viel Programmverschieberei fällig.




    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2006
  7. Ernieboy

    Ernieboy Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    30
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    Sg. Forum Freunde!


    Jetzt habe ich die Platte formatiert und die 3 Ordner erstellt. Jetzt erkennt er zwar die Festplatte jedoch "tickt" die Platte im Sekunden-Takt. Jedesmal wenn es "tickt" leuchtet die grüne HDD-Lampe auf. Ich kann zwar Aufnehmen, jedoch scheint die Datei nachher nicht auf, also kann ich nicht darauf zugreifen! Die Platte kann nicht defekt sein, da ich es mit einer anderen schon Probiert habe ---> das gleiche....

    Was kann das sein?
     
  8. Ernieboy

    Ernieboy Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    30
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    Wie lange ist eigentlich Garantie auf die HUMAX Geräte? Kennt einer die Hotline?
     
  9. Ernieboy

    Ernieboy Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    30
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    Wie wirkt sich es eigentlich aus wenn der Caddy schon abgenutzt ist? Wird gar nix meh erkannt, oder?? Bzw. kann es vllt. auch an einer falschen jumperung der Festplatte liegen?? Was kann ich noch checken? Bitte hilft mir, es ist ganz dringend!
     
  10. norex

    norex Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    32
    AW: PVR 8000 - CI Modul konnte nicht initialisiert werden

    :winken:
    hallo erniboy

    wenn der humi die platte erkennt ist der jumper richtig gesetzt.
    von hinten auf die platte geschaut ist es der linke jumper neben dem datenbus der gesetzt sein muß.

    zum caddy kann ich nur sagen, der hat bei mir keine probleme gemacht, obwohl der relativ häufig gezogen wurde.
    um sicher zu gehen kann man die kontakte mit einem harten radiergummi in zugrichtung abreiben und anschließend gut abreiben mit einem fusselfreien tuch.

    frage: haste Du die platte im humi formatiert oder am pc ?

    bis neulich
     

Diese Seite empfehlen